hyperMILL® 2016.1 - Fräsen mit mehr Performance

OPEN MIND auf der EMO 2015
Mehr Performance für das Schlichten mit dem (PresseBox) (Weßling, ) Die OPEN MIND Technologies AG präsentiert sich vom 5.-10. Oktober 2015 auf der EMO, der Weltleitmesse für die Metallverarbeitung in Mailand. Am Stand C10 in Halle 4 gibt der Entwickler von CAM/CAD-Software und Postprozessoren erste Einblicke in sein kommendes Release 2016.1 der CAM-Lösung hyperMILL®. Highlight der Version ist eine Schlichtstrategie aus dem neuen Performance-Paket hyperMILL® MAXX Machining: Mit dem "Tangentialen Ebenenschlichten" lassen sich bis zu 90 Prozent Bearbeitungszeit einsparen. Funktionserweiterungen für 3D- und 5Achs-Fräsaufgaben, neue Zyklen für das Drehfräsen und zahlreiche Neuerungen in hyperCAD®-S runden das Leistungsspektrum der Version ab.

Das "Tangentiale Ebenenschlichten" bietet Anwendern einen signifikanten Effizienzsprung für das Schlichten von Ebenen und Freiformflächen. Durch den Einsatz konischer Tonnenfräser können größere Bahnabstände bei gleicher theoretischer Rautiefe realisiert werden. Die Bearbeitungsstrategie von OPEN MIND macht sich den extrem großen Radius der Tonnenform zu Nutze, der eine optimale Anstellung an die Flächen ermöglicht. So sind wesentlich kürzere Bearbeitungszeiten und beste Oberflächengüten zu erzielen. Die innovative Strategie ist einfach zu programmieren, hocheffizient und prozesssicher durch Kollisionsprüfung der Werkzeugwege.

Werkzeugkasten mit Spezialstrategien

Mit der Version 2016.1 stellt OPEN MIND das modulare Performance-Paket hyperMILL® MAXX Machining vor. Es bietet eine Auswahl optionaler Hochleistungsstrategien für das Schruppen und Schlichten. Das Paket umfasst auch das bisherige HPC-Schrupp-Modul hyperMAXX®.

Mehr Leistung beim Drehfräsen

Mehr Leistung versprechen auch die Neuerungen und Optimierungen für das Drehfräsen. Für eine einfachere Eingabe ist die Bedienoberfläche noch übersichtlicher gestaltet worden. Neu ist die Schneidenlagenverwaltung, die eine bessere Definition der Werkzeugschneide und Ihrer Lage erlaubt.

Mehr CAD für CAM - hyperCAD®-S

Auch hyperCAD®-S, das CAD-System für CAM, wartet mit vielen Neuerungen und Erweiterungen auf. Zu diesen zählen beispielsweise eine erweiterte Assoziativität zu hyperMILL® und ein neuer Flächenbefehl für die Unterstützung beim 5Achs-Wälzfräsen.

Kontakt

OPEN MIND Technologies AG
Argelsrieder Feld 5
D-82234 Weßling
Brigitte Basilio

Bilder

Social Media