Besucherrekord: prudsys personalization summit 2015 übersteigt Erwartungen

Mit über 200 Teilnehmern und nahezu 100 % zufriedenen Gästen ging am 30. Juni 2015 das prudsys personalization summit in Berlin zu Ende. Die Konferenz bot auch den Rahmen für die Verleihung des "Personalization Award 2015" an bonprix.
(PresseBox) (Chemnitz, ) Mit einem Besucherrekord von über 200 Teilnehmern ging am 30. Juni 2015 das diesjährige prudsys personalization summit zu Ende – über 96 % der Besucher würden einer Umfrage zufolge prudsys personalization summit weiterempfehlen. So auch Yvonne Hohmann, Senior Manager UX Insights bei Zalando: „Ich bin zum ersten Mal auf der Konferenz und sehr positiv überrascht. Die Qualität der Vorträge ist sehr hoch und die Themen sind sehr praxisnah.“ Die Besucher lobten vor allem die entspannte Atmosphäre der Veranstaltung. „Es ist ein sehr familiäres Klima und es herrscht das Vertrauen, Insights und Ideen miteinander zu teilen. Das habe ich in der Form und in der Qualität noch nicht auf einer anderen Konferenz erlebt“, so Hohmann weiter.

Ebenso positiv wurde der Mix aus über 20 Vorträgen von Unternehmen wie Coop, Douglas, 1-2-3.tv oder bonprix sowie der fachliche Austausch zur individuellen Kundenansprache bewertet. Der in Hamburg ansässige Modeanbieter bonprix war es dann auch, der von der vierköpfigen Fachjury den „Personalization Award 2015“ in Empfang nehmen durfte.

„Ich freue mich über die zahlreiche Teilnahme von Kunden, Partnern und Prospects“, sagt Jens Scholz, Vorstand der prudsys AG, „ein besonderes Highlight waren unsere studentischen Teilnehmer vom DATA-MINING-CUP Wettbewerb.“ Denn genau diese Teilnehmer verwandelten für eine kurze Zeit die entspannte Atmosphäre in eine positive Anspannung. Vor allem das spätere Gewinnerteam der Humboldt Universität fieberte der Verkündung des ersten Platzes mit viel Engagement entgegen.

Kontakt

prudsys AG
Zwickauer Straße 16
D-09112 Chemnitz
Telefon: 0371 2 70 93-0
Andreas Schmidt
Marketing / PR
Head of Marketing
Social Media