Energieminister Pegel macht Station bei der WEMAG

(PresseBox) (Schwerin, ) Zum Thema Klimaschutz wird sich Energieminister Christian Pegel am Mittwoch, dem 15. Juli 2015, im Rahmen eines Thementages zu verschiedenen Initiativen auf dem Gebiet im Land informieren. Dabei macht er auch bei dem Schweriner Energieversorger WEMAG Station, der sich als Ökoenergieversorger seit Langem für den Umweltschutz und eine nachhaltige Energieversorgung einsetzt. Themenschwerpunkte sind die Kampagne des Energieministeriums "ePendler - elektromobil unterwegs" sowie der WEMAG-Batteriespeicher. Elektroautos und moderne Speichertechnologien sind umweltfreundlich und senken den CO2-Ausstoß.

Wir laden Sie als Vertreter der Medien herzlich dazu ein, bei dem Termin dabei zu sein. Eine Probefahrt mit einem E-Mobil oder die Besichtigung des Batteriespeichers sind möglich. Wir bitten um Ihre Zusage bis zum 13. Juli.

Wann: Mittwoch, 15. Juli, 10:00 bis 11:00 Uhr
Wo: WEMAG-Batteriespeicher, Neumühler Weg 8, 19057 Schwerin
Wer: Energieminister Christian Pegel und Vorstandsmitglied Caspar Baumgart

Kontakt

WEMAG AG
Obotritenring 40
D-19053 Schwerin
Diana Kuhrau
Öffentlichkeitsarbeit
Social Media