Elvis Original TCB-Band und Background-Chor ‚The Imperials‘ zu Gast beim 14th European Elvis Festival

Hochkarätige Bühnenshows und Music Contest
(PresseBox) (Bad Nauheim, ) Vom 14. bis 16. August heißt es einmal mehr: Vorhang auf für Rock'n'Roll und Petticoats, 50er Jahre Feeling und Cadillacs, wenn beim 14th European Elvis Festival im hessischen Bad Nauheim eine internationale Fangemeinde ihren unvergessenen Superstar feiert.

Bereits die offizielle Eröffnung am Freitag durch musikalische und persönliche Wegbegleiter des "King" gibt Elvis-Fans einen kleinen Vorgeschmack auf das hochkarätige Bühnenprogramm des diesjährigen Festivals: Lockte mit der TCB Band schon vor zwei Jahren die Original-Show-Band des Superstars Elvis-Fans aus aller Welt in dessen "European Home", stehen mit James Burton (Gitarre) und Glenn Hardin (Piano) erneut zwei "Legenden" der Elvis Band auf der Bühne des Jugendstiltheaters im Hotel Dolce. Auch wenn Schlagzeuger Ronnie Tutt dieses Jahr nicht dabei sein kann, erwartet die Festivalbesucher erneut eine herausragende Show, denn mit von der Partie beim Konzert am Samstagabend sind dieses Jahr erstmals auch "The Imperials". Bis 1971 standen die Gospelsänger um Terry Blackwood als Nachfolger der "Jordanaires" zusammen mit Elvis auf der Bühne. Beim gemeinsamen Konzert mit der TCB Band und dem österreichischen Rock-Entertainer Dennis Jale leben unvergessene Elvis-Hits wieder auf, während das große Gospelkonzert der "Imperials" am Sonntag die tiefe Verwurzelung des Entertainers in der spirituellen Musik unterstreicht.

Novum beim diesjährigen Festival ist der "1. Music Contest" mit Top-Interpreten von Elvis-Songs: Zahlreiche Musiker bzw. Bands aus ganz Europa haben sich im Vorfeld des Festivals durch eine Fachjury qualifiziert und treten im Rahmen der Elvis-Party am Freitagabend und des täglichen Live-Programms auf dem Festivalgelände auf. Der Gewinner des Wettbewerbs ebnet als Supporting-Act den Weg für das Abschlusskonzert von Dennis Jale und der TCB Band am Sonntagnachmittag und darf am Elvis Festival in 2016 auftreten.

Persönliche Erinnerungen an Elvis weckt darüber hinaus die Begegnung mit 'Special Guest' Sam Thompson: Der Ex-Bodyguard und enge Freund des "King" ist nicht nur bei der Festivaleröffnung dabei, sondern plaudert in Talkshows am Samstag und Sonntag über seine Erlebnisse während der zahlreichen Konzerttourneen, bei denen er Elvis begleitete. Neben den musikalischen Top Acts erwartet Besucher des 14th European Elvis Festivals einmal mehr ein attraktives Rahmenprogramm mit Elvis-Führungen und "Memorial Walk", Modenschau und Oldtimer-Show, Elvis-Party und Filmen sowie verkaufsoffenem Sonntag.

Ab sofort ist die druckfrische Programmbroschüre für das Festival in der Bad Nauheimer Tourist Information erhältlich: Neben Informationen zu Konzerten, Talkshows und Rahmenveranstaltungen im Festival-Zentrum, listet der handliche Flyer das komplette Programm der drei Festivaltage. Der Programmflyer sowie Tickets zu allen Konzerten und Talkshows sind erhältlich in der Tourist Information Bad Nauheim, Tel. (06 032) 92 992-0 sowie online unter www.european-elvis-festival.de.

Kontakt

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH
In den Kolonnaden 1
D-61231 Bad Nauheim
Ina Kühlmeyer
Marketing

Bilder

Social Media