DATRON AG feiert erfolgreiche Festwoche „DATRON 4(0).0“

Die Festwoche „DATRON 4(0).0“ bot den Kunden und Partnern der DATRON AG einen Einblick in das Unternehmen und interessante Vorträge von Experten (PresseBox) (Mühltal, ) 40 Jahre Firmenstandort in Mühltal-Traisa: Am 07. Juli hat die DATRON AG (gegründet 1969) ihre Festwoche unter dem Motto "DATRON 4(0).0" begonnen. Vom Mittwoch bis zum Freitag besuchen Kunden und Partner der DATRON das Firmengelände im Industriegebiet "In den Gänsäckern", um mit DATRON zu feiern und die angebotenen Expertenvorträge zu hören. Den Anfang machte am Mittwoch das Dental-CAD/CAM-Team des Unternehmens: Sie gaben ihren Gästen die Möglichkeit, die komplette DATRON Dentaltechnologie-Sparte kennenzulernen und Vorträge etwa zur CAD/CAM-Fertigung mit Zirkonoxid oder die hybride Fertigung von Dentalrestaurationen zu erleben.

Der Donnerstag stand dagegen ganz im Zeichen der Unternehmensbereiche CNC-Fräsmaschinen und Dosieranlagen. Gut gelaunt zeigten die Teammitglieder den zahlreichen Besuchern die neuesten DATRON Technologien und berieten sie individuell zum Einsatz von Fräs- und Dosierprodukten. Mehrere Experten rundeten den Tag mit ihren Vorträgen ab und sprachen dabei etwa zur Zukunft der industriellen Fertigung oder zeigten, wie innovative Spanntechniken für Werkstücke und Werkzeuge die Produktivität weiter verbessern können.

Die Festwoche "DATRON 4(0).0" endet am heutigen Freitagmittag, dem 10. Juli, mit einem offenen Tag für lokale Partner und dem anschließenden Sommerfest des Unternehmens.

Kontakt

DATRON AG
In den Gänsäckern 5
D-64367 Mühltal
Charlotte Breitwieser
Marketing-Kommunikation
Leiterin Marketing-Kommunikation

Bilder

Social Media