Spitze sein – und bleiben: Erfolgswegweiser für Labore und Fräszentren

VITA Exklusivseminar bereitet Labore auf die Herausforderungen der Zukunft vor
Abb. 1) VITA Exklusivseminar „Kompass für den Wandel!“ am 13./14.11.2015 in Hamburg (PresseBox) (Bad Säckingen, ) Erfahren Sie, wie Sie für Ihre Kunden langfristig erste Wahl bleiben und Ihr Unternehmen für die Herausforderungen der Zukunft auf Erfolgskurs bringen: Am 13./14. November 2015 lädt VITA Zahnfabrik Entscheidungsträger zahntechnischer Labore zum hochkarätig besetzten Exklusivseminar "Kompass für den Wandel" ins east Hotel Hamburg ein.

Veränderte Rahmenbedingungen erfordern permanente Anpassung: Neue Technologien, neue Gesetze, neue Mitbewerber zwingen Sie, Ihr Angebot ständig anzupassen. In drei Worten macht der amerikanische Marketing-Guru Jack Trout Unternehmenslenkern aller Branchen die Alternative für ihren Erfolg klar: "Differentiate or die". Nur mit einer klaren Positionierung, die Sie deutlich von Ihren Mitbewerbern differenziert, bringen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher auf Erfolgskurs.

VITA Zahnfabrik entwickelt, produziert und vertreibt innovative Lösungen für die Zahnprothetik und ist weltweiter Impulsgeber für die Dentalbranche. Mehr als 90jährige Markt- und Branchenerfahrung qualifizieren VITA als verlässlichen Partner für Unternehmen, die die aktuellen und künftigen Herausforderungen im wettbewerbsintensiven Dentalmarkt erfolgreich meistern wollen. Mit dem hochklassigen Seminar-Event "Kompass für den Wandel" spricht VITA exklusiv Inhaber und Geschäftsführer sowie leitende Angestellte zahntechnischer Labore und Fräszentren an, die ihr Unternehmen mit einem funktionierenden Zukunftskonzept und klarer Positionierung nach vorn bringen wollen.

Praxisrelevanter Wissenstransfer

Im zweitägigen Seminar-Event mit Workshop sprechen renommierte Referenten brandaktuelle Themen an. Dabei reicht der Bogen von den rechtlichen Grundlagen bei der Positionierung bis hin zu den Hürden, Fallen und Lösungen beim Mitarbeiter-Recruiting.

Anke Meyer-Grashorn, Marketingspezialistin und Innovationsberaterin, präsentiert neue Wege beim Aufbau einer gelebten Innovationskultur.

Das Geheimnis erfolgreicher emotionaler Kundenbindung entschlüsselt Regina Först, Expertin für Menschlichkeit und Erfolg im Business.

Dr. Bernd Geropp, Geschäftsführercoach und Führungstrainer, zeigt auf, was Mitarbeiter wirklich zu Höchstleistungen motiviert und wie sich ein Umfeld schaffen lässt, in dem jeder sein Bestes gibt.

Sofort umsetzbares Praxis-Know-how

Das Exklusivseminar vermittelt kein theoretisches Managementwissen, sondern bietet Lösungen an, die direkt im Unternehmen umsetzbar sind. Für besonders hohe Praxisrelevanz sorgen Workshops, in denen Teilnehmern die Möglichkeit geboten wird, reale Herausforderungen ihres Unternehmens zu lösen. Darüber hinaus erhalten sie Antworten auf individuelle Fragen, die sie im Vorfeld des Seminars den Experten zukommen lassen. Auf diese Weise bietet das Seminar-Event einen ausgezeichneten Return on Investment.

"Ich weiß, was Du denkst"

Den Höhepunkt des Abendprogramms gestaltet Thorsten Havener, Experte für Körpersprache: In seinem Programm "Ich weiß, was Du denkst" entschlüsselt er höchst unterhaltsam den "Körpersprache-Code" und weiht in die Geheimnisse der erfolgreichen nonverbalen Kommunikation ein. Wer sich und sein Unternehmen glaubhaft als Marke inszenieren möchte, profitiert von diesem Wissen, denn er muss sich selbst gut kennen und seiner Wirkung bewusst sein.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Anita Schwer c/o VITA Zahnfabrik, Telefon +49(0)7761/562-269 oder per E-Mail a.schwer@vita-zahnfabrik.com.

Kontakt

Vita Zahnfabrik H. Rauter GmbH & Co. KG
Spitalgasse 3
D-79713 Bad Säckingen

Bilder

Social Media