arvato Systems präsentiert Serialisierungslösung zur Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen

Zweiter securPharm Infotag: Der „delegierte Rechtsakt“ kommt
arvato Systems präsentiert Serialisierungslösung zur Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen (PresseBox) (Gütersloh, )
  • arvato Systems als Service Provider für internationale Blueprint-Lösung ausgewählt
  • Erfolgreiche Umsetzung ist in Deutschland bereits erfolgt
  • Demo der Serialisierungslösung „arvato CSDB“ am Live-System
Der zweite securPharm Infotag findet am 22. und 23. Juli 2015 in Frankfurt am Main statt. Aus erster Hand berichten Vertreter der EU-Kommission, des Bundesministeriums für Gesundheit sowie ausgewählte Fachexperten zum aktuellen Stand des securPharm-Projektes. Auch arvato Systems ist mit einem Spezialisten-Team vor Ort und präsentiert die Serialisierungslösung „CSDB“ sowie einen internationalen Blueprint zur Arzneimittelverifikation.

Durch die Fälschungsschutzrichtlinie wird der pharmazeutischen Industrie eine Reihe von Maßnahmen zur Bekämpfung von Arzneimittelfälschungen vorgegeben. Die Einzelheiten hinsichtlich der Eigenschaften und technischen Spezifikationen für die Sicherheitsmerkmale sowie die Modalitäten der Verifizierung wird die Europäische Kommission in einem sogenannten „delegierten Rechtsakt“ festlegen, dessen Bekanntmachung für Mitte Juli 2015 avisiert ist. Auf dem zweiten securPharm Infotag erfahren die Besucher den aktuellsten Stand zum „delegierten Rechtsakt“ und können sich gleichzeitig über Lösungen und Umsetzungsmöglichkeiten informieren.

Serialisierungslösung von arvato Systems national wie international auf der Erfolgsspur

An einem Live-System zeigt arvato Systems als IT-Spezialist für den Healthcare-Bereich seine eigene Serialisierungsplattform „arvato CSDB“ (Corporate Serialisation Database) in Verbindung mit den Maschinen des Spezialisten für Wäge- und Inspektionstechnik OCS Checkweighers. Die IT-Plattform deckt sämtliche Serialisierungsnummern eines Pharmazeutischen Herstellers auf Corporate und Site-Level (Level 3 und Level 4) durchgängig ab; angefangen von ihrer Erzeugung und Verwaltung über die Kommunikation mit Produktionslinien bis hin zur Meldung an nationale Behörden.

Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt in Deutschland im Rahmen der securPharm-Initiative hat jetzt die European Medicines Verification Organisation (EMVO) arvato Systems zum offiziellen Service Provider ausgewählt. Damit stellt das Unternehmen europäischen Ländern einen sogenannten National Blueprint Service zur Verifikation von Arzneimitteln zur Verfügung.

Wie werden Serialisierungsdaten erfolgreich gemanagt?

Antworten auf diese Fragestellung sowie Expertenhinweise zum Aufbau eines validen Managements von Serialisierungsprozessen gibt Peter Koop (Leiter Solutionsmanagement, arvato Systems) in seinem Impulsvortrag „Wesentliche Erfolgsfaktoren für erfolgreiches Management
von Serialisierungsdaten“ am 22. Juli um 15:55 Uhr.

Weitere Informationen zum 2. SecurPharm Infotag finden Sie unter http://www.securpharm.de/....

Kontakt

Arvato Systems GmbH
An der Autobahn 200
D-33333 Gütersloh
Marcus Metzner
arvato Systems
Chief Marketing Officer

Bilder

Social Media