Dell präsentiert zwei neue Flachbildschirme

Voransicht (PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Dell stellt zwei neue Flachbildschirme vor: den 1707FPV und den 1907FPV. Sie bieten gestochen scharfe Bilder auf ansehnlichen 17 beziehungsweise 19 Zoll.

Die beiden neuen UltraSharp-Displays arbeiten mit den neusten Technologien und bieten eine optimale Bild-Performance. Der 1707FPV etwa verfügt über eine knapp 30 Prozent größere Bildfläche als 15-Zoll-Displays; der 1907FPV bringt es auf 25 Prozent mehr Bildfläche als 17-Zoll-Modelle. Das Kontrastverhältnis der Flachbildmonitore liegt bei 1.500:1 (1707FPV) beziehungsweise 1.000:1 (1907FPV), die Auflösung bei superscharfen 1.280 x 1.024. Darüber hinaus bieten die Displays eine hohe Farbtreue und schnelle Reaktionszeiten.

Besonders praktisch: Der 1707FPV und der 1907FPV passen perfekt in jede Umgebung und lassen sich beispielsweise problemlos an Bürowänden befestigen. Zudem können Anwender die Flatpanels individuell anpassen. Der 1707FPV und der 1907FPV sind höhenverstellbar (13 cm auf- und abwärts) und lassen sich schwenken (50 Grad nach rechts und links), rotieren (90 Grad) und klappen (4 Grad nach vorne und 20 Grad nach hinten).

Erhältlich ist der Dell 1707FPV für 249 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (289 Euro inklusive Mehrwertsteuer), der Dell 1907FPV für 299 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (347 Euro inklusive Mehrwertsteuer). Nähere Informationen dazu unter www.dell.de.

Kontakt

Dell GmbH
Unterschweinstiege 10
D-60549 Frankfurt am Main
Michael Rufer
Dell GmbH / Dell Central Europe
Public Relations Manager
Eva Kia-Wernard
PR-COM GmbH

Bilder

Social Media