Clavister und Artesyn kooperieren: fortschrittliche Sicherheitslösungen für Embedded Systems

Optimierter, branchenübergreifender IT-Schutz
Jim Carlsson, CEO von Clavister (PresseBox) (Hamburg, ) Kürzlich haben Netzwerksicherheitsexperte Clavister (Nasdaq: CLAV) und Artesyn Embedded Technologies ein Reseller-Abkommen geschlossen. Das US-amerikanische Unternehmen entwickelt Embedded Computing-Lösungen für die (Tele-) Kommunikations-, Broadcast-, Industrieautomations- und Luftfahrtbranche sowie für das Militär. Mit dem Abkommen wird die virtualisierte Security Software von Clavister in die Computing-Hardware von Artesyn integriert. Auch bietet Artesyn seinen Kernmärkten und -kunden die Clavister-Lösungen an. Außerdem führen die beiden Unternehmen künftig gemeinsame Studien über die Absicherung von Next-Generation-IT und Kommunikationsinfrastrukturen durch.

Laut den Analysten von IDC wird der Markt für intelligente Embedded-Systeme (gemeint sind Prozessoren, Konnektivität und Betriebssysteme, die nicht in PCs, Telefonen, Servern und Tablets verbaut sind) bis 2019 auf mehr als 2,2 Milliarden Geräte und einen Umsatz von mehr als einer Trillion US-Dollar anwachsen (Quelle: IDC Worldwide Embedded and Intelligent Systems 2014-2019 Market Update, Oktober 2014). Diese Prognose betrifft Sektoren wie Energie, Industrie, Healthcare, Smart Buildings und Verkehr, die schon heute nach Sicherheitslösungen verlangen, die die eingebetteten Systeme, Geräte und die verarbeiteten Daten schützen.

Partnerschaft mit Vorlauf

Dieser Nachfrage wollen Clavister und Artesyn begegnen. Die neue Zusammenarbeit basiert auf der gemeinschaftlichen Lösungsentwicklung für die Telekommunikationsindustrie. Hier stand insbesondere die Absicherung mobiler LTE-/4G-Netzwerke im Fokus. Sowohl Clavister als auch Artesyn sind Mitglieder des Programms "Intel Network Builders". Die industrieübergreifende Initiative will es Telekommunikationsanbietern ermöglichen, geschäftskritische Infrastrukturen mit geringerem Kapitaleinsatz und Betriebskosten zu errichten und zu verwalten. Ein erstes gemeinsames Projekt der beiden Firmen ist eine Bladed Server-Plattform, basierend auf der Hardware-Beschleunigung- und Load Balancing-Technologie von Artesyn sowie der hochskalierbaren, Multi-Core-Data Plane-Technologie von Clavister. Die Plattform erreicht einen Firewall-Durchsatz von 1 Tbps und 400 Gbps an IPsec-VPN-Durchsatz.

"Ein Großteil unserer Kunden ist in Sorge bezüglich ihrer Netzwerksicherheit. Umso erfreuter sind wir, uns mit Clavister als einem der international führenden Unternehmen in diesem Bereich zusammenzuschließen", kommentiert Stephen Dow, Vorsitzender bei Artesyn Embedded Technologies. "Wir investieren weiterhin in unsere DPI-Kapazitäten, um die Märkte für Security, Netzwerkanalysen und Bandbreitenoptimierung zu befeuern. Dies ist Teil unserer Strategie, Hardware und Software bereitstellen zu können, die es unseren Kunden ermöglicht, agile virtualisierte Netzwerke zu installieren. Durch die Zusammenarbeit mit Clavister sind wir in der Lage, unseren Kunden fortschrittliche Sicherheitslösungen anzubieten, die vor neuen und aufstrebenden Bedrohungen schützen.

"Dank der Zusammenarbeit mit Artesyn können wir unsere jeweiligen Stärken und unser Know-how kombinieren, um auch global führenden IT- und Infrastruktur-Unternehmen High-Performance-Lösungen liefern zu können", ergänzt Jim Carlsson, CEO von Clavister. "Zudem sind wir in der Lage, unsere Präsenz in einer großen Bandbreite von schnell wachsenden Industriesektoren schneller zu erhöhen. Durch die Integration von Security-Technologien in Embedded Computing-Lösungen können Unternehmen ihre Infrastruktur und ihre Daten vor Attacken sowie Ausspähung schützen - ohne die Performance zu beeinträchtigen. Die Vereinbarung mit Artesyn eröffnet Clavister nicht zuletzt weitere Chancen im Telekommunikationssektor, folgend auf bereits geschlossene Verträge innerhalb dieses Markts."

Mehr Informationen zu den Clavister-Lösungen sind auf der Firmenwebseite zu finden.

About Artesyn Embedded Technologies
Artesyn Embedded Technologies, formerly Emerson Network Power’s Embedded Computing & Power business, is a global leader in the design and manufacture of highly reliable power conversion and embedded computing solutions for a wide range of industries including communications, computing, medical, military, aerospace and industrial. For more than 40 years, customers have trusted Artesyn to help them accelerate time-to-market and reduce risk with cost-effective advanced network computing and power conversion solutions. Artesyn has over 20,000 employees worldwide across ten engineering centers of excellence, four world-class manufacturing facilities, and global sales and support offices.

Kontakt

Clavister AB
Paul-Dessau-Straße 8
D-22761 Hamburg
Thomas Gross
Fabian Sprengel
PR-Agentur Sprengel & Partner GmbH

Bilder

Social Media