M -Shaper für optimale Scanergebnisse

Diffraktive optische Elemente
M Shaper DOE (PresseBox) (Olching, ) Die Problematik, mit einem Punktlaser eine gleichmäßige Ausleuchtung über eine Linie zu erzielen ist bekannt. Um eine homogene Linie zu erreichen, wurden bisher gern runde diffraktive optische Top-Hat Elemente eingesetzt - jedoch ergab sich bei der Intensitätsverteilung immer ein Randabfall über die Breite der Linie.

LASER COMPONENTS stellt jetzt den M-Shaper vor, mit dem das anders ist! Er ist perfekt geeignet für eine hohe Homogenität in alle Richtungen. Dieses diffraktive optische Element verändert den Laserstrahl so, dass die Strahlungsintensität am Rand (Flanken) höher ist als in der Mitte des Elements.

Anders ausgedrückt: Wenn Sie mit dem M- Shaper über eine Linie scannen, dann wird die Strahlqualität eines TopHat-Elements in der Länge und zusätzlich in der Breite erreicht. Weder mit refraktiven noch mit reflektiven Elementen ist dies möglich.

15 verschiedene Standarddesigns sind verfügbar - Lösungen nach individuellen Vorgaben sind ebenfalls möglich.

Weitere Informationen http://www.lasercomponents.com/de/news/m-shaper-fuer-optimale-scanergebnisse/

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Claudia Michalke
LASER COMPONENTS GmbH
Bereichsleiterin Marketing & PR

Bilder

Social Media