Translink und exceet erneuern Vertrag

(PresseBox) (Rotkreuz / Kematen, ) .
- Rahmenvereinbarung über Lieferung von Smartcards über die nächsten 3 Jahre
- Europas innovativstes Nahverkehrsprojekt setzt auf Kompetenz der exceet

Die exceet Card Group AG, ein in Europa führendes Unternehmen für RFID, Dual Interface und Chipkartenproduktion, hat einen neuen Vertrag mit Translink unterzeichnet. Die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit wurde somit zum wiederholten Mal verlängert. Der Vertrag beinhaltet die Lieferung von Smartcards an Translink.

Translink betreibt das Ticketsystem für die öffentlichen Verkehrsmittel in den Niederlanden. Die kontaktlosen OV Chipcards werden in Bussen, Straßenbahnen, S- und U-Bahnen, im gesamten Land und allen Städten eingesetzt. Das Projekt unter der Verantwortung von Translink gilt als eines der innovativsten Verkehrsprojekte Europas und hat Vorbildcharakter.

Zuverlässiger Einsatz im täglichen Gebrauch

Die Karte wird täglich vielfach im niederländischen Ticketsystem verwendet und ist somit im ständigen Einsatz. Eine sichere und zuverlässige Lösung ist für den Erfolg eines solchen Projektes unerlässlich. Translink setzt dabei weiterhin auf das Know-how der exceet Experten und kann sich dabei auf die hohe Qualität der gelieferten Smartcards verlassen. Die jahrelange und vertrauensvolle Partnerschaft zwischen exceet und Translink wird mit dem neuen Dreijahresvertrag bestätigt und ausgebaut.

"Mit unseren hochmodernen Produktionsanlagen und unserer langjährigen Erfahrung in der Herstellung und Lieferung von Smartcard-Technologien für Öffentliche Verkehrsmittel können wir Translink unterstützen, die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit ihres Verkehrsticketsystems zu garantieren. Gleichzeitig unterstreicht dieser Auftrag unsere hohe Fachkompetenz im Bereich Transportation", erklärt Philipp Egner, Segmentleiter Access & Transport der exceet.

Über Translink
Translink ist der System- und Servicebetreiber für die niederländische OV-Chipkarte. Das Unternehmen wickelt hierfür jährlich mehr als 2 Billionen Transaktionen ab. Translink verfügt über jahrelange Erfahrung und umfangreiches Know-How im Bereich kontaktloser Bezahlsysteme für das öffentliche Transportwesen. Der Servicepartner der niederländischen, öffentlichen Verkehrsmittel entwickelt auf Basis dieser umfangreichen Expertise ständig neue, innovative und zukunftsfähige Services für die Kunden.

Über exceet Card Group
Die exceet Card Group AG vereint die Stärken von weltweit führenden Herstellern von RFID-, Dual Interface und Chipkarten. Das innovative Produktportfolio der Gruppe umfasst Design, Entwicklung, Beratung, Produktion, Personalisierung und Lettershop und ist somit einer der führenden Full-Service-Anbieter für Smartcards, NFC-Lösungen und Reader. Im Mobile Solutions Bereich bietet die exceet Card Group mobile Serviceleistungen, Identitätsschutz, sichere Zahlungslösungen, authentifizierte Onlinedienste sowie Zugang zu Cloud-Computing.

Kontakt

exceet Group AG
Riedstrasse 1
CH-6343 Rotkreuz
Judith Balfanz
exceet Group AG
Editorial Director
Social Media