SIMEDIA: Drei Fachseminare für die erfolgreiche RZ-Planung

Neubauplanung, Sanierung und Reengineering von Bestands-RZ, Neue RZ-Norm EN 50600
RZ (PresseBox) (Bonn, ) Was ist bei einem RZ-Neubau unbedingt zu beachten? Ist die Sanierung eines Rechenzentrums zwangsläufig eine Notlösung? Wie lassen sich in beiden Fällen Höchstverfügbarkeit und Sicherheit garantieren? Welche Rolle spielt die neue RZ-Norm EN 50600?

Diese Fragen beantworten die kommenden RZ-Seminare der SIMEDIA: Während die Tagesveranstaltung "Reengineering / Sanierung von Rechenzentren" am 22. September 2015 in Köln die typischen Herausforderungen von Bestandsrechenzentren und Lösungsmöglichkeiten aufzeigt, steht die Veranstaltung "Sicherheit und Höchstverfügbarkeit von Rechenzentren" vom 24. - 26. November 2015 in Köln ganz im Zeichen des Neubaus. Ausgewiesene Experten mit exklusiver Praxiserfahrung aus der Planung und Beratung von fast 600 Rechenzentren zeigen in Form einer Mustergliederung bzw. eines Sicherheitsleitfadens den Weg einer erfolgreichen Konzeption und Planung von Rechenzentren auf. Ein optionaler Planungsworkshop am dritten Tag rundet die Veranstaltung ab. Speziell zur neuen RZ-Norm EN 50600 informiert darüber hinaus ein Fachforum am 21. Januar 2016 in Frankfurt/Main.

Alle Details zu den Veranstaltungen und Anmeldemöglichkeiten sind unter www.simedia.de zu finden.

Kontakt

SIMEDIA Akademie GmbH
Alte Heerstrasse 1
D-53121 Bonn
Günter Großhanten
Marcus Nebel

Bilder

Social Media