Clusterworkshop "EMS 4.0: Technologie und Qualität für die Losgröße 1 bis Serie in der Baugruppenfertigung" am 22. Oktober 2015 bei der elektron GmbH in Weißenohe

(PresseBox) (Augsburg, ) .
"EMS 4.0: Technologie und Qualität für die Losgröße 1 bis Serie in der Baugruppenfertigung"
am 22. Oktober 2015 von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr bei der
elektron Systeme und Komponenten GmbH & Co. KG
Im Neuacker 1
91367 Weißenohe

EMS-Dienstleiter sind universell, flexibel und müssen höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Seit langem muss Know-how nicht nur in der Fertigung sondern auch im Engineering, Design und in der Beratung vorhanden sein. Dabei bildet die Erfassung und Aufbereitung von Prozess- und Leistungsdaten die Basis für den intelligenten Einsatz von Ressourcen und sichert die Qualität sowohl im Herstellungsprozess als auch in der Abwicklung.

Im Rahmen des Workshops wird den Teilnehmern u.a. aufgezeigt, welche Änderungen der Industrie 4.0 Hype für EMS-Dienstleister darstellt, welche Lösungsansätze diskutiert werden und wie aktuell in einem effizienten und innovativem Unternehmen EMS-Dienstleistungen angeboten und umgesetzt werden. Ein Betriebsrundgang durch die Fertigung rundet die Veranstaltung ab.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Online-Anmeldesystem.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem Automation Valley Nordbayern.

Kontakt

Cluster Mechatronik & Automation e.V.
Beim Glaspalast 1
D-86153 Augsburg
Dipl.-Geogr. Rüdiger Busch
Social Media