DATEV und Densio arbeiten zusammen

Modernes Reporting und Controlling für Steuerberater und KMUs - DATEV bietet Modul zur Datenbereitstellung für Densio - Secure Business Reporiting
Densio und DATEV (PresseBox) (Düsseldorf, ) Regelmäßig senden Steuerberater Auswertungen per Papier oder PDF an ihre Mandaten. Eine zwar erprobte, aber für beiden Seiten aufwendige und wenig komfortable Lösung. Einerseits müssen die Dokumente einzeln verschickt werden, zum anderen sind die Dokumente statisch und wenig sicher, da sie jederzeit kopiert und weiterverteilt werden können.

Die Densio Software GmbH bietet mit ihrer Plattform "Densio" eine Möglichkeit, unternehmenseigene Daten sicher bereit zu stellen und so aufzubereiten, dass sie leicht lesbar und verständlich sind. Jörg Decker, Geschäftsführer der Densio Software GmbH sagt: "Gerade kleine und mittelständige Unternehmen haben oft nicht die Zeit ihre Daten verständlich aufzubereiten. Dies hat zur Folge, dass Trends erst zu spät erkannt und Entscheidungen nicht rechtzeitig getroffen werden."

Seit Juli bietet Densio zusammen mit der DATEV eG, Abteilung ISWL (Individuelle Software Lösungen) eine Lösung an, Unternehmensdaten schnell und gut lesbar zur selbständigen Analyse bereitzustellen. Der Steuerberater kann hierzu über ein Zusatzmodul die Daten seiner Mandanten aus DATEV Rechnungswesen exportieren, und ohne Anpassungen bei Densio einlesen.Anschließend stehen die Informationen für die Mandanten bereit. Densio bietet für jede Geräteklasse (Desktop und mobil) eine verständliche Aufbereitung der Daten an. Somit ist es egal, ob der Unternehmer gerade am Laptop arbeitet oder die Auswertung unterwegs aus der Densio App auf seinem Smartphone empfängt. Er wird sofort informiert und hat jederzeit Zugriff auf die erforderlichen Informationen. Trends und Veränderungen lassen sich auf diesem Weg schnell erkennen.

Um Zusatzaufwand zu vermeiden, lässt sich auch die Aktualisierung der Auswertungen automatisieren.So entsteht nach einmaliger Einrichtung kein weiterer Aufwand. Allen Beteiligten stehen stets aktuelle Informationen zur Verfügung.

Im Gegensatz zu PDF oder Papier enthalten die Berichte bei Densio ein Vielzahl an Daten. Hierdurch benötigt der Unternehmer nicht jeden Monat eine neues PDF sondern nur eine Aktualisierung des Berichts. Der Anwender kann selber wählen, welchen Zeitpunkt er sich gerade ansehen möchte. Über die Analysefunktionen stehen weitere Sichten zur Verfügung. Vom Steuerberater hinterlegte und vom Anwender abrufbare Kommentare zu einzelnen Kennzahlen erklären die Sachverhalte und beantworten offenen Fragen umgehend.

Zusammen mit DATEV stellt Densio eine Plattform bereit, den Verteilungs- und bereitstellungsprozess zu beschleunigen. Densio misst dabei dem Thema Datensicherheit sehr große Bedeutung zu. Bei der Cloud-Lösung stehen die Server der Densio Software GmbH in Deutschland und unterliegen den Deutschen Datenschutzrichtlinien. Eine Installation im Haus der Steuerkanzlei ist ebenso möglich. Weiterhin werden die Daten nur verschlüsselt übertragen und auch die Speicherung erfolgt ausschließlich verschlüsselt.

Kontakt

Densio Software GmbH
Gladbacher Strasse 74
D-40219 Düsseldorf

Bilder

Social Media