Inxmail E-Mail-Marketing meets Shopware

Zielgenaue Kampagnen dank Verknüpfung von Inxmail Professional und Webshop
Logo (PresseBox) (Freiburg, ) Die neue Lösung "Inxmail Connect für Shopware" ermöglicht jetzt hochpersonalisierte E-Mail-Kampagnen für Artikel aus dem Webshop. Mit der neuen Schnittstelle zwischen der E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional und Shopware lassen sich Produkte aus dem Webshop automatisiert in Mailings einbinden und zielgenau vermarkten.

Freiburg, 23.07.2015. Die Landshuter Werbeagentur Sensus Media bietet Shopbetreibern mit der Lösung "Inxmail Connect für Shopware" (www.sensus-media.de/...) jetzt eine Möglichkeit, den eigenen Shopware-Webshop über eine Schnittstelle mit der E-Mail-Marketinglösung Inxmail Professional (www.inxmail.de/...) zu vernetzen. Auf diesem Wege können nun sämtliche Produkte eines Shopware-Webshops automatisiert, personalisiert und zielgenau vermarktet werden. Hierzu wird die Lösung unter anderem bereits vom Hersteller von Premiumfunktionsschuhen HAIX (www.haix.de) eingesetzt.

Die Integration erlaubt sowohl die automatisierte als auch die manuelle Synchronisation von Kundendaten in beide Richtungen, wobei sämtliche transferierten Informationen automatisch abgeglichen werden. Eine doppelte Datenpflege ist dank dieses Features nicht mehr nötig. Jede einzelne Kundengruppe kann individuell abgebildet werden, wobei die dynamische Zuordnung von Shopware-Attributen in die jeweiligen Spalten von Inxmail Professional sehr flexibel möglich ist.

Dank "Inxmail Connect für Shopware" können außerdem Produktdaten wie Preise, Artikelbild und Beschreibung unkompliziert und schnell in ein Mailing oder einen Newsletter übernommen werden. Hierfür muss lediglich die entsprechende Artikelnummer eingegeben werden, die restlichen Daten werden automatisch in das Mailing integriert, wo sie vom Redakteur weiter bearbeitet werden können.

Die Integration ist sowohl mit Shopware 5 als auch mit Shopware 4 kompatibel. Der Funktionsumfang wird von Sensus Media auch weiterhin kontinuierlich erweitert. So wird es neben speziellen Reports und einer auf die einzelnen Kundengruppen bezogenen Synchronisierungsdefinition außerdem bald eine Schnittstelle zur Lösung Inxmail Commerce (www.inxmail.de/commerce) geben, die eine einheitliche und markenkonforme One-to-One Kundenkommunikation (z.B. bei Transaktionsmails) ermöglicht.

Das Besondere: Auch die Anwender können Wünsche und Anregungen für weitere Features einbringen. Hierfür steht ein spezielles Portal zur Verfügung, über das die Nutzer Vorschläge abgeben und darüber abstimmen können. Alle Software-Aktualisierungen für "Inxmail Connect für Shopware" erhalten die Kunden innerhalb der jeweiligen Vertragslaufzeit ohne zusätzliche Kosten hinzu.

Erhältlich ist "Inxmail Connect für Shopware" auch im Shopware Store unter http://store.shopware.com/...

Über Sensus Media
Seit nahezu zehn Jahren bietet Sensus Media mit Hauptsitz in Landshut ein modernes Service-Portfolio rund um digitale Dienstleistungen und setzt als Shopware-Partner der ersten Stunde beständig kreative Impulse. Dabei hat die die von Inhaber Steffen Bauer geführte Werbeagentur für die eigenen Kunden effektive Partnerschaften bzw. Kooperationen mit renommierten Unternehmen bzw. Marken wie Shopware, Softengine, econda und Inxmail geschlossen. Durch das neue Plugin "Inxmail Connect für Shopware" ermöglicht Sensus Media nunmehr allen Shopware-Nutzern einen zielgruppenspezifischen Wettbewerbsvorteil aus den E-Mail-Marketinglösungen von Inxmail zu ziehen.

Kontakt

Inxmail GmbH
Wentzingerstr. 17
D-79106 Freiburg
Dirk Müller
Marketing
Pressereferent

Bilder

Social Media