Innovative und fortschrittliche Infrastrukturbetreiber setzen weiter auf die nach IDW PS 951 zertifizierte Dienstleistung Technische Asset Simulation

(PresseBox) (München, ) Erneut wird die Dienstleistung "Technische Asset Simulation" nach IDW PS 951 zertifiziert. Die Zertifizierung bezieht sich nun auch auf Dienstleistungen im Zusammenhang mit kundeneigenen Simulationsmodellen zur Ableitung fundierter und optimierter Entscheidungen.

Mit der zertifizierten Dienstleistung „Technische Asset Simulation“ unterstützt entellgenio Infrastrukturbetreiber bei optimierten Entscheidungen bzgl. ihrer Infrastruktur. Bei der Initialisierung liegen mit überschaubarem Aufwand innerhalb nur weniger Monate fundierte Ergebnisse für die aktuelle Infrastruktur vor (z.B. Entwicklung von Budget, Risiko und Qualität). Beim „jährlichen Support“ erfolgt die kontinuierliche Unterstützung der strategischen Aufgaben des Infrastrukturbetreibers.

Die „Technische Asset Simulation“ umfasst die detaillierte Analyse der Infrastruktur, die Identifikation möglicher Potentiale, die Beantwortung einfacher und komplexer Fragestellungen, z. B. individuelle Auswertungen für die Vorstandsebene oder Auswirkungen auf die Erlösobergrenze und Verzinsung bis hin zur Entwicklung neuer Herangehensweisen. Der Umfang der Dienstleistung wird je nach den Bedürfnissen des Infrastrukturbetreibers bestimmt (z.B. Nutzung als externes Kompetenzzentrum oder als „verlängerte Werkbank“).

Eine Neuerung der diesjährigen Zertifizierung war die Erweiterung der der Dienstleistung zugrundeliegenden Simulationsmodelle. entellgenio führt diese Dienstleistung sowohl auf den Standard-Rechenmodellen als auch auf kundeneigenen Systemen durch. Seit 2014 ist auch die Verwendung der auf der Business Simulation Suite basierenden Rechenmodelle im Rahmen der Dienstleistung Gegenstand der Prüfung und Zertifizierung nach IDW PS 951 durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PKF FASSELT SCHLAGE.

Für Geschäftsführer Dr. Heiko Spitzer zeigt die erneute und erweiterte Zertifizierung, dass "entellgenio für zertifizierte Qualität und Kompetenz bei der Beantwortung der relevanten Infrastrukturfragen steht - dazu gehört insbesondere eine stete Weiterentwicklung und Anpassung der Dienstleistung an die relevanten Themen der Infrastrukturbetreiber".

Kontakt

entellgenio GmbH
Ismaninger Str. 52
D-81675 München
Dr. Heiko Spitzer
Geschäftsführender Gesellschafter
Social Media