Philip Nelles leitet ContiTech Power Transmission Group

Langjährige Erfahrung in Führungspositionen bei ContiTech
Philip Nelles hat Anfang Juni 2015 die Geschäftsführung der ContiTech Power Transmission Group übernommen. Foto: ContiTech (PresseBox) (Hannover, ) Philip Nelles (41) ist neuer Geschäftsführer der ContiTech Power Transmission Group, einem Geschäftsbereich der ContiTech AG, Hannover. Er folgt auf Konrad Müller, der die Leitung des Geschäftsbereiches Air Spring Systems übernommen hat. Nelles ist bereits seit 2010 für die Power Transmission Group tätig. Zuletzt hat er das Segment Automobile Erstausrüstung geleitet. In seiner neuen Funktion berichtet er an den ContiTech-Vorstand Hans-Jürgen Duensing.

Nelles hat nach seinem Studium zum Wirtschaftsingenieur seine Karriere bei ContiTech Fluid Technology begonnen. Nach einem Trainee-Programm arbeitete er für fünf Jahre im deutschen Werk Wackersdorf, zunächst als Projektingenieur, dann als Betriebsleiter. 2006 ging er ins Ausland, nach Ungarn. Bei der ContiTech Fluid Automotive Hungaria Kft. leitete er anderthalb Jahre das Werk in Vác, zuletzt war er Geschäftsführer der Gesellschaft. 2010 wechselte er zur ContiTech Power Transmission Group. Nelles ist verheiratet und Vater von vier Kindern. Mit seiner Familie lebt er in Hannover.

Die ContiTech Power Transmission Group ist ein Entwicklungspartner und Hersteller von Antriebsriemen, abgestimmten Komponenten und kompletten Riementriebsystemen, die in der Automobilindustrie sowie im Maschinen- und Apparatebau im Einsatz sind. Der Geschäftsbereich erzielte im Jahr 2014 rund 455 Millionen Euro Umsatz. An den 16 Standorten weltweit arbeiten aktuell rund 3.700 Mitarbeiter. Die Power Transmission Group gehört zur ContiTech AG, einer Division des Continental-Konzerns.

Kontakt

ContiTech Antriebssysteme GmbH
Philipsbornstrasse 1
D-30165 Hannover
Antje Lewe
Head of Media & Public Relations

Bilder

Social Media