Tyco Retail Solutions übernimmt FootFall

Tyco Retail Solutions übernimmt mit FootFall den international führenden Anbieter von Intelligence-Lösungen für den Einzelhandel und unterstützt damit seine Innovations- und Wachstumsstrategie
(PresseBox) (Ratingen, ) Tyco Retail Solutions hat FootFall, ein Unternehmen der britischen Experian-Gruppe, für rund 55 Mio. Euro (38,5 Mio. Britische Pfund) übernommen. FootFall zählt zu den international führenden Anbietern von Intelligence-Lösungen für den Einzelhandel. Tyco bietet mit seinen Retail Solutions marktführende integrierte Store Performance- und Sicherheitslösungen für den Einzelhandel. Die intelligenten Lösungen werden in Deutschland über Tyco Integrated Fire & Security vertrieben. FootFall offeriert Einzelhandelsunternehmen und Besitzern von Einzelhandelsimmobilien Dienstleistungen sowie End-to-End-technologische und analytische Lösungen zur Erfassung, Messung und Analyse der Kundenfrequenz in den jeweiligen Geschäften und Immobilien. FootFall verwaltet in rund 13.000 Einzelhandelsgeschäften über 50.000 Systeme zur Erfassung von mehr als 15 Milliarden Kundenbesuchen in elf Märkten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Seit zwei Jahrzehnten ist FootFall ein zuverlässiger Berater und Spezialist für Intelligence-Lösungen mit einer bewährten Kompetenz in der Implementierung von skalierbaren, integrierten Lösungen für multinationale Einzelhandelsunternehmen.

Gemeinsam werden FootFall und Tyco weltweit die kommerzielle Bereitstellung von Lösungen für Kundenanalysen und Kundenfrequenz-Intelligence noch schneller realisieren. Die gebündelten Leistungen werden über das weltweite Professional Services Netzwerk von Tyco vertrieben und vor Ort beim Kunden implementiert. Somit unterstützen FootFall und Tyco Einzelhändler dabei, ihre Umsätze zu steigern, filialspezifische Abläufe zu optimieren und Programme zur Absatzförderung zu verbessern. "Die Übernahme von FootFall ergänzt nicht nur unser vorhandenes Portfolio mit informationsbasierten Store Performance-Lösungen für unsere Kunden aus dem Einzelhandel, sondern ist gleichzeitig ein konsequenter Schritt im Rahmen der Umsetzung unserer Wachstums- und Innovationsstrategie", so Nancy Chisholm, President von Tyco Retail Solutions. "Diese strategische Investition positioniert Tyco als international führenden Anbieter von Lösungen auf dem Gebiet der Besucherfrequenzmessung (Traffic Intelligence). Gleichzeitig erweitern und differenzieren wir unsere Lösungen rund um das Internet der Dinge (IoT), die eine Echtzeit-Transparenz mit Prognose-Funktionen in den Bereichen Warenbestand und -schwund sowie Käuferverhalten ermöglichen." Mit der Eingliederung von FootFall in den Geschäftsbereich Retail Solutions von Tyco soll ein zusätzlicher jährlicher Umsatz von etwa 39 Mio. Dollar generiert werden.

Kontakt

Tyco Fire & Security Holding Germany GmbH
Am Schimmersfeld 5 - 7
D-40880 Ratingen
Ines Pettigrew
Social Media