asknet erweitert ihr Hardware Angebot um 3D Drucker

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die asknet Business Unit Academics, Vorreiter bei eCommerce-Lösungen im Forschung und Lehre-Umfeld, erweitert ihr Portfolio durch die Kooperation mit c&H Ausbildungsmedien GmbH, und bietet in Zukunft auch 3D Drucker von MakerBot® an.

„Uns ist es ein besonderes Anliegen, unseren Kunden den Zugang zu neuen Techniken und Produkten so einfach wie möglich zu machen“, so Michael Baumann, Leiter der Business Unit Academics. „Mit MakerBot®, einem der führenden Hersteller im Bereich der 3D Desktop-Drucker, freuen wir uns besonders ein qualitativ so hochwertiges Produkt nun im Angebot zu haben.“
3D Drucker haben in der Forschung schon lange einen festen Platz eingenommen. Vor allem im medizinischen Bereich eröffnen sie komplett neue Möglichkeiten. Doch auch in den Bereichen Architektur, Design, Kunst und in den Ingenieurswissenschaften werden die Anwendungsgebiete ständig erweitert. Mit viel Engagement und Enthusiasmus wird derzeit an weiteren Einsatzgebieten geforscht.

Mit dem Angebot der asknet wird den Forschung und Lehre-Einrichtungen nicht nur der Bezugsweg vereinfacht, zum Start wird es zudem ein Sonderangebot geben: Kunden erhalten neben dem MakerBot® Replicator® 2 Desktop 3D Printer, die 3D Konstruktionssoftware DesignCAD, welche speziell für den 3D Druck ausgelegt ist, sowie einen Ein-Jahres-Zugang zu der Lernplattform FabHelp 365 Private. Über FabHelp können sie die Grundlagen für 3D-Druck und die Grundlagen für DesignCAD 3D PRINT (inkl. Add ON) rund um die Uhr lernen.

Des Weiteren ist bei jeder Bestellung eine 1 kg-Spule MakerBot® PLA Filament enthalten, welches zum Druck benötigt wird. „Wir freuen uns sehr, dass unser langjähriger Partner, die asknet AG, mit uns den Bereich 3D-Druck als neues Geschäftsfeld im Bereich Forschung & Lehre vorantreibt. Es entsteht gerade in der Industrie ein neuer Wirtschaftszweig, der gut ausgebildete Fachkräfte im Bereich der additiven Fertigung (3D-Druck) dringend benötigt“, sagt Werner Dolata, Geschäftsführer c&H Ausbildungsmedien Distribution GmbH. „Hier bietet nun die asknet AG gerade im universitären Bereich optimale Lösungen für Einsatz von 3D-Drucktechnologien im Lehrbetrieb an.“

Kontakt

asknet AG
Vincenz-Prießnitz-Straße 3
D-76131 Karlsruhe
Madeleine Clark
Public Relations

Dateien

Social Media