TÜV SÜD Akademie Hamburg und OffTEC gehen Kooperation ein

Synergieeffekte für Ausbildungsangebote
(PresseBox) (München, ) Die TÜV SÜD Akademie in Hamburg und das Offshore-Trainings- und Entwicklungs-Cluster OffTEC in Enge-Sande kooperieren nun eng miteinander, um Synergieeffekte im Bereich Aus- und Weiterbildung für die Windenergie zu schaffen. Kunden profitieren davon, dass Ausbilder, Berater und Infrastrukturen beider Unternehmen zur Verfügung stehen und künftig auch gemeinsame Veranstaltungen angeboten werden.

"Die Kooperation mit OffTEC ist nicht nur für beide Unternehmen sondern auch für die Kunden ein Gewinn", erklärt Volker Liersch, Regionalleiter der TÜV SÜD Akademie Hamburg. "Unsere Angebote und Stärken ergänzen sich wunderbar und so können wir Synergieeffekte nutzen, wodurch Kunden Ausbildungen und Trainings aus einer Hand erhalten."

Als Marktführer in der Aus- und Weiterbildung für Management-Systeme blickt die TÜV SÜD Akademie auf fast 30 Jahre Erfahrung zurück. Bei der Zusammenarbeit mit OffTEC, dem Ausbildungszentrum für Personal in der Onshore- und Offshore-Windenergie sowie dem maritimen Sektor, liegt der Fokus vor allem auf den Themenfeldern Elektrotechnik, Logistik und Unternehmensorganisation, Sicherheit und Rettung sowie Notfall- und Krisenmanagement.

Weitere Informationen zur TÜV SÜD Akademie und zum Ausbildungsangebot unter www.tuev-sued.de/akademie und unter www.offtec.de.

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Carolin Eckert
Unternehmenskommunikation
Pressearbeit ZERTIFIZIERUNG
Social Media