Neues von setron: Neue 1 W DC/DC-Wandlerserie AM1DE-Z von Aimtec mit erweitertem Betriebstemperaturbereich bis 105 °C

AM1DE 1212SZ sm (PresseBox) (Braunschweig, ) Die neue 1 W DC/DC-Wandlerserie AM1DE-Z von Aimtec bietet einen erweiterten Betriebstemperaturbereich von bis zu 105 °C. Zudem weisen die Bausteine eine I/O-Isolation von maximal 3000 VDC sowie einen konstanten Kurzschlussschutz auf. Aus Eingangsspannungen von 5, 12 und 15 VDC werden Ausgangsspannungen von 5, 12 und 15 V oder bei dualen Typen ±5, ±12 oder ±15 V erzeugt.

Bei einer Last von 100 % können die DC/DC-Wandler in einem Umgebungstemperaturbereich von -40 °C bis 95 °C betrieben werden, bei einer Last von 90 % erhöht sich der Maximalwert der Temperatur auf 105 °C. Die neue Serie eignet sich hervorragend für raue Betriebsbedingungen und kann in eine Vielzahl von Anwendungen wie z. B. digitale Schaltkreise, analoge Applikationen mit niedriger Frequenz oder Relaistreiber integriert werden.

Die AM1DE-Z Serie ist im kompakten SIP7-Gehäuse mit den Abmessungen 19,50 x 6,00 x 9,90 mm3 erhältlich. Mit ihrer I/O-Isolation von 1500 VDC oder 3000 VDC sind die Komponenten für verschiedene Industrie-, Telekommunikations- und Computer-Anwendungen geeignet. Dazu gehören:

  • Autobatterien
  • Plasmaschneidgeräte
  • Temperaturregelung
  • Stromversorgung
  • Sensorregelung
  • Regelungssysteme im Schienenverkehr
  • Lasersysteme
  • Medizinische Geräte
  • Messequipment
  • Beleuchtung
  • Industrielle und automatisierte Systeme

Kontakt

Arrow Central Europe GmbH
Frankfurter Straße 211
D-63263 Neu-Isenburg
Oliver Block
setron GmbH
Marcom Manager

Bilder

Social Media