Welcome Partner Heilbronn-Franken

Das neue Patenprogramm für die Region / Welcome Partner gesucht
14 2015 PM WHF Welcome Center Heilbronn Franken neues Patenprogramm, Foto: WHF GmbH (PresseBox) (Heilbronn, ) Das Welcome Center Heilbronn-Franken hat ein neues Patenprogramm eingerichtet. Ziel ist die interkulturelle Vernetzung von Neuzugewanderten und sogenannten Welcome Partnern.

Vor allem auf Grund der guten wirtschaftlichen Lage ist die Region Heilbronn-Franken ein Ziel für Fachkräfte aus aller Welt, die hier eine neue Heimat suchen und finden. Dabei ist es für die neuzugewanderten Fachkräfte häufig schwer sich in der Region einzuleben, fernab von der Heimat.

Zur Erleichterung des Ankommens und Einlebens neuzugewanderter Fachkräfte und deren Familien hat das Welcome Center Heilbronn-Franken nun ein Patenprogramm eingerichtet. Das Programm bietet die Möglichkeit für einen interkulturellen und sprachlichen Austausch zwischen Neuzugewanderten und schon länger in der Region lebenden Menschen. Ziel ist es die soziale Integration dieser sogenannten "Newcomer" zu fördern. Dazu erklärt Leslie Prosy, eine frisch zugewanderte US-Amerikanerin "Ich habe mich bei dem Welcome Partner Heilbronn-Franken Patenprogramm angemeldet, da ich so die Kontakte aufbauen kann, die ich brauche, um richtig in der Region anzukommen. Sei es um einen Lauftreff zu finden, einen Photographen oder die Region näher kennen zu lernen, so bekomme ich Unterstützung, um mich als Teil einer Gemeinschaft zu fühlen."

Die Plattform bietet eine Möglichkeit zum Austausch, um gemeinsam zu kochen, Sprachen zu lernen, Sport zu treiben, ins Kino zu gehen oder um bei den ersten Schritten des Einlebens behilflich zu sein. Dabei kann jeder Teilnehmende selber entscheiden, mit wie viel Zeit und mit welchen Aktivitäten er oder sie sich beteiligen möchte. Die Registrierung ist unkompliziert über die Internetseite des Welcome Centers Heilbronn-Franken möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. "Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Anmeldungen und einen regen Austausch! Bei Fragen kann man sich auch gerne direkt an uns wenden" so Isabell Bommert, Projektleiterin des Welcome Centers Heilbronn-Franken.

Interessierte Welcome Partner und Neuzugewanderte erhalten weitere Informationen online unter www.welcomecenter-hnf.com oder auch telefonisch unter 07131 - 7669 867.

Hintergrund – Welcome Center Heilbronn-Franken

Projektträgerschaft des Welcome Centers Heilbronn-Franken hat die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH (WHF). Diese hat als regionale Wirtschaftsförderungseinrichtung im Rahmen des Fachkräftebündnisses Heilbronn-Franken seit mehreren Jahren die Federführung für das Thema „außerregionale Fachkräfte“ übernommen. Finanziert wird das Welcome Center Heilbronn-Franken zu 60% vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und zu 40% von den Gesellschaftern der WHF. Zu den Gesellschaftern der WHF gehören die Stadt Heilbronn, die Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken, die Landkreise Heilbronn und Schwäbisch Hall, der Hohenlohekreis, der Main-Tauber-Kreis sowie die Handwerkskammer Heilbronn-Franken und der Regionalverband Heilbronn-Franken.

Das Welcome Center Heilbronn-Franken unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Akquise und Integration von ausländischen Fachkräften. Gleichzeitig übernimmt es eine Lotsenfunktion für ausländische Fachkräfte und deren Familien bei der Orientierung in der Region und informiert rund um die Themen Leben, Arbeiten, Bildung und Wohnen in Heilbronn-Franken. Ziel ist es internationale Fachkräfte in der Region willkommen zu heißen und Ihnen das Ankommen zu erleichtern damit sie ihr komplettes Potential entfalten können und die Region nachhaltig kulturell und wirtschaftlich bereichern. Mit dem Patenprogramm soll ein Beitrag geleistet werden, dass sich Fachkräfte in der Region wohl fühlen und somit den Unternehmen auch längerfristig als Fachkräfte zur Verfügung stehen.

Kontakt

Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH
Weipertstraße 8-10
D-74076 Heilbronn
Heike Rechkemmer
Projektassistentin Standortmarketing

Bilder

Social Media