Webinar "Unique Device Identification (UDI) mit SAP"

Kostenloses Webinar am 2. Oktober 2015
UDI Umsetzungsfristen (PresseBox) (Saarbrücken, ) Am 02. Oktober 2015 veranstaltet das SAP Beratungshaus DHC von 11:00 bis 11:45 Uhr ein kostenloses Webinar zum Thema "Unique Device Identification mit SAP"

Dieses Webinar stellt anhand von konkreten Beispielen die Umsetzung der Anforderungen zur Unique Device Identification auf Basis SAP ERP dar. Dabei werden die Bereiche Stammdatenmanagement, GTIN-Verwaltung in SAP, Management der UDI-Attribute, Druckaufbereitung (Labeling) sowie die Übertragung der relevanten Daten in die GUDID Datenbank der FDA betrachtet.

Das Webinar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT und Qualitätsmanagement in der Medizintechnik.

Inhalte des Webinars sind u.a. die Anforderungen der FDA bzw. anderer Behörden, die Definition notwendiger Stammdaten und Stammdaten-Management sowie die Definition und das Handling der UDI-Attribute. Ferner geht es um die UDI Anforderungen an Label und Label-Inhalte sowie die Datenübertragung in die FDA GUDID Datenbank. Die Vorgehensweise erläutert auch die Synergieeffekte eines solchen Projektes.

Kontakt

DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH
Landwehrplatz 6-7
D-66111 Saarbrücken
Katja Demmer
Marketing
Leitung Corporate Marketing

Bilder

Social Media