Pressevorbericht zur FachPack 2015 Halle 6/Stand 6-350

Verpackungen: Pöppelmann FAMAC® erweitert Standardprogramm
Die Einschweißausgießer von Pöppelmann FAMAC wurden um ein weiteres Format mit einem Öffnungsdurchmesser von 8,5 mm ergänzt (PresseBox) (Lohne, ) Pöppelmann FAMAC® präsentiert auf der FachPack 2015 vom 29. September bis 01. Oktober ein erweitertes Standardprogramm. Der bewährte Rundeimer mit verdrehsicherem Klemm- und Stülpdeckel aus dem Bereich Verpackungen ist jetzt auch als kleine 300ml-Variante erhältlich. Wie die größeren Eimer überzeugt der kleine Bruder auch durch ein intuitives Design, eine große Originalitätslasche für komfortables Öffnen und die Möglichkeit des In-Mould-Labellings.

Hervorragend zum Ultraschallschweißen geeignet

Darüber hinaus wurden die Einschweiß-Ausgießer des Kunststoff-Spezialisten um ein weiteres Format mit einem Öffnungsdurchmesser von 8,5 mm ergänzt. Diese bieten nicht nur ein intuitives Design und eine hochwertige Optik, sondern erfüllen auch die Anforderungen innovativer Schweißverfahren wie dem Ultraschall-Schweißen.

Der Kompetenzbereich Pöppelmann FAMAC® entwickelt und produziert technische Funktionsteile und Verpackungen aus Kunststoff für die Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie sowie für die Medizintechnik. Das Familienunternehmen hat sich seit 1949 zu einem führenden Hersteller der kunststoffverarbeitenden Industrie entwickelt, dessen Produkte in über 70 Ländern vertrieben werden.

Die neuen Produkte von Pöppelmann FAMAC® werden auf der FachPack in Nürnberg in Halle 6/Stand 6-350 präsentiert.

Kontakt

Pöppelmann GmbH & Co. KG
Bakumer Str. 73
D-49393 Lohne
Gerhard Brock
Pöppelmann GmbH & Co. KG

Bilder

Social Media