.NEXT on Tour: Die Nutanix-User-Konferenz macht Station in Deutschland und der Schweiz

Unsichtbare Infrastrukturen: Innovative "Application Mobility"- und "One-Click"-Technologien vereinfachen das Management von Anwendungen und Services
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Nutanix, das innovative Enterprise-Computing-Unternehmen, schickt unter dem Motto ,,100 Städte. 36 Länder. 1 Vision.'' seine Anwenderkonferenz .NEXT weltweit auf Tour. Auch in Deutschland und der Schweiz macht die Veranstaltungsreihe von Ende September bis Mitte November in mehreren Städten Station.

Die Haupt-Events mit umfangreichem Programm finden in Zürich und Düsseldorf statt. Darüber hinaus gibt es Stopps in Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Lausanne, Leipzig und Hamburg. Nutanix präsentiert damit Kunden und Interessenten vor Ort seine innovative "Xtreme Computing Platform" (XCP), mit der sich Infrastrukturen in Rechenzentren gleichsam unsichtbar machen lassen. Innovationen wie Unabhängigkeit der Applikationen von der Infrastruktur inklusive Hypervisor-Ebene, ein nativer Hypervisor und Suchfunktionen mit höchstem Bedienkomfort vereinfachen die Prozesse in den Rechenzentren, senken Kosten und verbessern die Bereitstellung von IT-Services.

"Um im eigenen Rechenzentrum oder in privaten und hybriden Cloud-Umgebungen genauso agil und kosteneffizient wie in der öffentlichen Cloud handeln zu können, benötigt die Unternehmens-IT Infrastrukturen, in denen sie sich nicht um deren Komponenten, sondern nur um die darauf betriebenen Anwendungen und Services kümmern muss", erklärt Johann Schrem, SE Manager DACH/CIS bei Nutanix. "Mit anderen Worten: Sie benötigt eine Infrastruktur, die gleichsam unsichtbar ist, die nicht nur von der Hardware, sondern auch von der Hypervisor-Ebene abstrahiert. Mit den XCP-Innovationen Acropolis und Prism, die wir im Juni auf unserer ersten weltweiten Kunden- und Partnerkonferenz vorgestellt haben, hat Nutanix nicht nur das Ziel, sondern auch den konkreten Weg dorthin aufgezeigt. Wir freuen uns sehr, diese bahnbrechenden Entwicklungen nun auch unseren Kunden und Interessenten vor Ort im Rahmen der Veranstaltungsreihe .NEXT on Tour vorzustellen."

.NEXT on Tour in Deutschland und der Schweiz

Die Nutanix-Veranstaltungen finden an folgenden Standorten und Terminen statt:

Haupt-Events .NEXT, halbtägig:
(Konferenzsprache teilweise englisch)

29. September 2015 - Zürich
01. Oktober 2015 - Düsseldorf

Kurzprogramm .NEXT:
30. September 2015 - Frankfurt am Main
06. Oktober 2015 - Stuttgart
08. Oktober 2015 - München
03. November 2015 - Lausanne
12. November 2015 - Leipzig
17. November 2015 - Hamburg

Interessenten können sich für ihre Teilnahme an der .NEXT on Tour ab sofort unter nutanix.com/NEXTtour registrieren.

Xtreme Computing Platform

Nutanix XCP macht den gesamten Infrastruktur-Lebenszyklus unsichtbar und minimiert die innovationshemmenden und finanziellen Belastungen, die Anwender bestehender Rechenzentrums-Lösungen zu tragen haben. XCP besteht aus zwei umfassenden Produktfamilien: Nutanix Acropolis und Nutanix Prism:

- Nutanix Acropolis

Nutanix Acropolis baut auf den Kernfunktionalitäten des hyperkonvergenten Flaggschiffprodukts des Unternehmens auf und integriert eine innovative offene Plattform für Virtualisierung und Applikationsmobilität. Die Lösung verschafft IT-Profis die Flexibilität, die beste Application-Platform-Technologie für ihr Unternehmen zu wählen - ob es sich dabei um klassische Hypervisoren handelt, neue, innovative Hypervisoren oder Container. Mit Nutanix Acropolis können Unternehmen die Entscheidung für eine bestimmte Infrastruktur auf Basis von Leistung und Skalierbarkeit der Anwendungen sowie wirtschaftlichen Überlegungen fällen, während sich Workloads nahtlos und ohne Nachteile verlagern lassen, sollten sich die Anforderungen ändern.

- Nutanix Prism

Bei Prism handelt es sich um eine erweiterte Nutanix-Lösung zur Vereinfachung des Infrastrukturmanagements. Prism bietet eine innovative "One-Click"-Technologie, die zeitraubende IT-Aufgaben beschleunigt. Mit jeweils nur einem Mausklick ermöglicht sie Software-Upgrades für eine effizientere Wartung, liefert Informationen für detaillierte Trendanalysen und Planungen bezüglich der Kapazität und hilft bei der Fehlerbehebung für eine schnelle Problemidentifizierung und -lösung.

Verfügbarkeit und weitere Informationen

Nutanix Acropolis und Prism sind seit Juni dieses Jahres verfügbar. Weitere Informationen über die Xtreme Computing Platform sind unter nutanix.com/Invisible-Infrastructure abrufbar.

Kontakt

Nutanix Inc
1740 Technology Drive, Suite 150
USA-95110 San Jose, CA
Marcus Ehrenwirth
phronesis PR GmbH
Declan Waters
Nutanix, Inc.
Social Media