Maxymiser veröffentlicht API-Update mit neuen Features

Michael Jonas, Head of Service Delivery EMEA bei Maxymiser (PresseBox) (Düsseldorf, ) Maxymiser, einer der führenden Anbieter für Customer-Experience-Optimierung (CXO), gibt die Einführung der Campaign Design API bekannt. Das neue API-Update ist eine wichtige Weiterentwicklung der Maxymiser-Optimierungssuite: Die Programmierschnittstelle bietet ein gut strukturiertes Framework, mit dem eine schnellere und effizientere Erstellung komplexer Kampagnen möglich ist. Gleichzeitig erlaubt sie den Ausbau der marktführenden Testing- und Personalisierungsplattform.

Da visuelle Editing-Tools komplexere Testing-Szenarien oft nicht abdecken, werden sie dem Anspruch einer kanalübergreifend optimierten und personalisierten Customer Experience (CX) oftmals nicht gerecht. In diesem Fall müssen Webentwickler eingesetzt werden, um maßgeschneiderte Lösungen zu erarbeiten. Diese sehen sich oft vor die Aufgabe gestellt, wiederverwendbaren JavaScript-Code zu entwickeln, um grundlegende Testinhalte zu konzipieren. Doch die daraus resultierenden Skripts sind zuweilen optimierungsbedürftig, nicht wiederverwendbar und schwer zu pflegen.

Aus diesem Grund präsentiert Maxymiser nun seine neue Campaign Design API: Sie hilft Entwicklern bei der Erstellung von Testszenarien, mit denen Optimierungsziele schneller und effizienter erreicht werden können. Die auf Industriestandard basierende Campaign Design API gestattet Entwicklern, von der langjährigen Erfahrung zu profitieren, die Maxymiser in puncto Optimierungskampagnen gesammelt hat. Ihnen steht eine Bibliothek von JavaScript-Bausteinen mit allen Features zur Verfügung, die zum Erstellen von Kampagnen, zum Einordnen der Besucher, zum Rendern der Inhalte und zum Tracken der Conversions notwendig sind.

Die direkte Integration des Maxymiser Visual Campaign Builder (VCB) und der Campaign Design API erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Marketing und Webentwicklern: Zwischen der grafischen Design- und der Programmieroberfläche zur Kampagnenerstellung lässt sich jederzeit nahtlos hin- und herschalten. Kampagnen, die von Marketingmitarbeitern visuell erstellt wurden, können somit problemlos von den Webentwicklern angepasst und optimiert werden.

"Je stärker sich der Optimierungsmarkt weiterentwickelt, desto größer werden die Ansprüche in Bezug auf Optimierungskampagnen", so Michael Jonas, Head of Service Delivery EMEA, Maxymiser GmbH. "Die Optimierung komplexer Conversion Funnel und eine personalisierte Customer Experience für Web und Mobile sind wichtiger als je zuvor, um konkurrenzfähig zu bleiben. Unser Anliegen ist es, Marketern und Entwicklern die Tools an die Hand zu geben, die sie für diese große Optimierungsbandbreite brauchen. Wir erleben derzeit eine wirklich spannende Entwicklung, und durch die Öffnung unserer Plattform mit Hilfe von APIs machen wir es Marketing und Webentwicklern noch einfacher, gemeinsam erfolgreiche Optimierungskampagnen zu erstellen."

Kontakt

Maxymiser GmbH
Neuer Zollhof 3
D-40221 Düsseldorf
Cornelia Meier
messerPR - Public Relations

Bilder

Social Media