Kooperation Sipwise und Deutsche Telekom

                                              (PresseBox) (Berlin / Brunn am Gebirge, ) Der österreichische Softwarehersteller Sipwise GmbH und die Deutsche Telekom AG / Telekom Innovation Laboratories (T-Labs) haben eine Kooperationsvereinbarung für die Vermarktung und Entwicklung der auf WebRTC basierenden Kommunikations-Lösung „RTC:engine“ geschlossen.

Ziel der Kooperation ist die gemeinsame Weiterentwicklung der TLabs Software-Plattform "ComX" mit "RTC:engine", sowie die Vermarktungsunterstützung durch die Deutsche Telekom AG. Während Sipwise die technische, vertriebliche und kommerzielle Verantwortung übernimmt, unterstützt die Deutsche Telekom AG weiter durch die Einbindung von Personal und Know-how.

Bei "RTC:engine" handelt es sich um ein virtuelles WebRTC-Gateway API, das Kommunikationsanbieter (Carrier, OTT Services, also auch Unternehmenskunden) in die Lage versetzt, ihren Kunden / Mitarbeitern effiziente Sprach- und Videokommunikation als auch Konferenzen einfach über Webbrowser anzubieten. Des Weiteren können mittels "RTC:engine" browserbasierte Sprach- / Videotelefonie mit SIP-basierten VoIP-Diensten sowie mit Festnetz und / oder Mobilfunkangeboten verbunden werden. Endkunden kann somit ein technologieübergreifender Kommunikations- und Unified Communication Dienst (Browser - VoIP - Festnetz - Mobilnetz) in verschiedensten Anwendungsszenarien zur Verfügung gestellt werden.

Sipwise wird "RTC:engine" als eigenständiges Produkt in ihr Produktportfolio aufnehmen, darauf aufbauend weitere Produkte bzw. Branchenlösungen (Call Center, eLearning, eEducation, etc.) entwickeln. Diese schlanke und einfache API nimmt Entwicklern Komplexität in der Entwicklung von Echtzeit-Kommunikations-Technologien und erlaubt rasche Applikationsentwicklung.

Nähere Informationen finden Sie auch unter: https://www.sipwise.com/products/sipwise-rtcengine/

Über T-Labs

Die Telekom Innovation Laboratories (T-Labs) sind der zentrale Forschungs- und Innovationsbereich (F&I) der Deutschen Telekom.

Kontakt

Sipwise GmbH
Europaring F15
A-2345 Brunn am Gebirge
Susanne Windisch
HR

Bilder

Social Media