Axiomtek stellt neuen Digital Signage Player im Intel® OPS Standard vor – OPS883

Axiomteks OPS883 Intel ®Q87 Chipset,  wahlweise mit Intel® Core™ i7/i5/i3 & Celeron® Prozessor der vierten Generation (PresseBox) (Langenfeld, ) Axiomtek - einer der führenden Entwickler von Embedded Systemen und Industrie-PCs – erweitert sein Portfolio um den neuen Digital Signage Player im Intel® OPS Standard. Der OPS883 verfügt über ein Q87 Express Chipset (Haswell Refresh) und kann wahlweise mit einem Intel® Core™ i7/i5/i3 oder einen Celeron™ Prozessor ausgestattet werden. Die maximale Arbeitsspeicherkapazität beträgt 8 GB.
Der PCI Express Mini Card Slot des OPS883 bietet zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten wie beispielsweise WLAN oder 3G/LTE sowie einen zusätzlichen HDMI-Anschluss für ein zweites Display mit voller 4K-Auflösung. Zudem besteht die von außen zugängliche Einbaumöglichkeit für eine 2.5” HDD Tray oder mSATA.
Unser Digital Signage Player mit Intel® Active Management Technology 9.0 (AMT 9.0) eignet sich optimal für den Einsatz auf öffentlichen Plätzen, Bahnhöfen, Flughäfen, Schulen oder Einkaufszentren.

Technische Daten:

- Intel® Open Pluggable Specification (OPS) mit Intel ®Q87 Chipset
- Wahlweise Intel® Core™ i7/i5/i3 & Celeron® Prozessor (Haswell Refresh)
der vierten Generation
- Leistungsstarker DDR3 Arbeitsspeicher max. bis zu 8 GB
- Der PCI Express Mini Card Slot für WLAN- oder 3G/LTE-Erweiterungen
- HDMI-Anschluss für ein zweites Display bietet volle 4K-Auflösung
- Intel® AMT 9.0 mit TPM 1.2

Weitere Informationen zu unserem Produkt finden Sie hier:
OPS8836

Haben Sie Fragen?
Gerne beantworten wir diese unter folgender Telefonnummer:
+49 (0) 2173-399 36 0

Kontakt

AXIOMTEK Deutschland GmbH
Hans-Böckler-Str. 10
D-40764 Langenfeld
Christina Beer
Marketing
Marketing Research

Bilder

Social Media