GRAFEX | Multiuser-/Multilayer Kommentierung, Stapelplotten, Zeichnungen vergleichen, Messen von Strecken, Flächen, Volumenermittlung mit RxHighlight R17.0

(PresseBox) (Langenhagen, ) Nutzen Sie RxHighlight in Ihren täglichen Prozessen? RxHighlight ist die Erweiterung zu RxView. Unser Focus im Bauwesen/Projektierung sind mit - RxHighlight - die Themen:
Multiuser-/Multilayer Kommentierung, Stapelplotten, (Stapel) konvertieren, Dateien/bautechnische Zeichnungen vergleichen, Messen von Strecken, Flächen, Volumenermittlung

In Ihrem Haus würden wir die Bereiche - Bauleitung, Projektierung, Kalkulation, Planprüfung, Bauabrechnung, Bauablaufüberwachung - ansprechen. Mit Leidenschaft, Professionalität und Kundentreue entwickeln wir RxHighlight mit RxView. Mit R17.0 haben wir Bewährtes noch besser gemacht.

Was kann RxHighlight?

RxHighlight überträgt viele native Formate, u.a. DWG, DWF, DXF, ME10/30, DGN, sowie PDF, verfügt auch über Pixel-/Rasterformate sowie Office Suite Darstellung optional bieten wir Ihnen 3D Filterformate wie Inventor, SolidWorks, SolidEdge, CATIA, Unigraphics, JT, ProEngineer sowie das STEP 3D Austauschformat. Exzellent ist die neue Druckroutine incl. Wasserzeichen, die auch über einen Posterdruck verfügt. Eine weitere RxHighlight Disziplin ist die Dateiformat-Konvertierung, d.h. Pixel zu Pixel, Vektor zu Raster oder Raster (PDF) zu Vektor. Für DMS/CRM/Repro/Archiv - Anwendungen steht das Stapel-/Batch-Konvertieren, also das weite Feld des„Output-Managements“ zur Verfügung.

RxHighlight mehr als nur ein „Technischer Viewer“:

Was bedeutet technischer Viewer? Technische Zeichnungen sehen und analysieren. Das Wesentliche hervorheben und verdeutlichen. Sie können Blöcke, Layer, an-und ausschalten, Blöcke vereinzelt anschauen, Attribute sehen, Text suchen und extrahieren, Layer, Typ, Länge usw. von Elementen sehen ohne Verwendung der Original Software. Auf das Wesentliche reduzierte Dateien können in eine neue Datei abgespeichert werden. Ausdrucke können Sie in einer Vorschau sehen und bei vielen Formaten gegebenenfalls Stiftstärken und Linien ändern.

Mit RxHighlight können Sie Maße aus einer technischen Zeichnung entnehmen, und das auf Grundlage einer genauen Kalibrierung. Maße können in Excel weiter berechnet oder summiert werden, in RxHighlight oder mit Tabellenkalkulationen weiterbearbeitet werden. Mit RxHighlight R17.0 können Sie nun Volumina ermitteln. Mit RxHighlight können Sie Pläne verschiedener Bearbeitungsstände vergleichen (Revisionskontrolle). Nutzen Sie die Möglichkeiten von Raster- und Vektor-Symbolbibliotheken.

Technische Kommunikation - Kollaboration - Kommentierung mit RxHighlight:

Mit RxHighlight können verschiedene Personen Anmerkungen, textueller oder grafischer Art, auf eine Art elektronische Folie legen. Es können viele dieser Folien (1024 Layer) übereinander gelegt werden, die sich durch verschiedene Farben unterscheiden können. Die Folien können Anwendern zugeordnet werden. So können Anwender technische Informationen weitergeben oder sehen, was andere Anwender zu technischen Sachverhalten angemerkt haben. Kommunikation über technische Sachverhalte lässt sich so einfach und zeitlich entzerrt gestalten. Hinzu kommen Stempel, die Anmerkungen (Kommentare) können samt Original in eine neue Zeichnung gespeichert werden. Es können Symbolbibliotheken verschiedenster Art verwaltet und als Kommentarelemente verwendet werden. verwendet werden. Detailansichten lassen sich speichern oder auch ausschneiden für Verwendung in anderen Programmen. Alle Elemente werden in einer Liste aufgeführt, in der auch Name und Zeit/Datum vermerkt sind. Abschließend noch ein wichtiger Aspekt: Benutzer von RxHighlight können unter einander sensible Daten sicher versenden, durch eine sichere Komprimierungstechnik und Passwort Sicherung. RxHighlight wird aktuell in der Version R17.0 (32/64bit bis Windows 8.1, dt./engl.) via CD bzw. online geliefert und ist leicht in Netzwerken ausrollbar (MSI-/Softwareverteilung) sowie der Terminalserver- und Flex/LM Windows Server Support unterstützt die Informationstechnologie in Ihrem Hause. Den Installationsprozess unterstützen wir weiter durch Skripte und Animationen.

32 Bit Download-Link | eine R17.0 Lizenz wird benötigt (abwärts kompatibel)RxView incl. RxHighlight R17.0
build 417 Link, 32Bit Version, dt./engl. incl. Windows 8.1, Server 2012 und AutoCAD 2016 Support
RxView & RxHighlight R17.0 - 32Bit Version

64 Bit Download-Link | eine R17.0 Lizenz wird benötigt (abwärts kompatibel) RxView incl. RxHighlight R17.0
build 417 Link, 64Bit Version, dt./engl. incl. Windows 8.1, Server 2012 und AutoCAD 2016 Support
RxView & RxHighlight R17.0 - 64Bit Version

Kontakt

GRAFEX
Ziegeleistr. 63
D-30855 Langenhagen
Dittmar Albeck
Firmen - Kommunikation
Marketing
Social Media