Netgear liefert weltweit erstes Skype-zertifiziertes WiFi Phone SPH101 aus / Skype-Telefonate erstmals über WLAN

NETGEAR (PresseBox) (München, ) Netgear, Trendsetter für WLAN- und Netzwerktechnologie, machte heute dem Warten ein Ende und gab bekannt, dass das Unternehmen mit der Auslieferung des Skype WiFi Phones (SPH101) begonnen hat. Das SPH101 ist das erste von Skype zertifizierte Gerät für mobile Internet-Telefonie, das Millionen von registrierten Skype Nutzern die Möglichkeit gibt, die Vorteile der beliebten Anwendung nun auch unabhängig von PC, Laptop und Headset zu nutzen. Das Telefon, für das überall auf der Welt bereits eine Vielzahl von Vorbestellungen vorliegt, wird zuerst in den USA und Kanada ausgeliefert. Nach Europa kommt das SPH101 Anfang Oktober und wird online zu einem Preis von € 249,- inkl. 16% MWSt. erhältlich sein.

Netgears Skype WiFi Phone ist das erste Skype-zertifizierte Gerät, das seinen Nutzern die Möglichkeit gibt, kostenfreie Telefonate zu anderen Skype-Nutzern im In- und Ausland zu führen. Der Clou dabei ist, dass erstmals kein PC dafür benötigt wird, da das SPH101 die Verbindung über ein drahtloses Funknetzwerk aufbaut. Das WiFi Phone arbeitet überall auf der Welt, wo sein Besitzer Zugang zu einem offenen oder verschlüsselten Netzwerk hat - dies kann zu Hause sein, im Büro, einem Cafe, oder jedem öffentlichen Hotspot, der keine browser-basierte Authentifizierung voraussetzt.

Auf dem Netgear-Gerät ist die Skype-Software vorinstalliert. Das Telefon kann direkt aus der Box heraus mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden werden. Alles, was der Nutzer noch tun muss ist, eine Skype-Kennung mit dazugehörigem Passwort einzugeben. Die Skype-Software lädt sich dann selbständig die komplette Kontaktliste des Nutzers auf das Telefon, zeigt den Verbindungsstatus auf dem Display an und erlaubt umgehend das kostenfreie Telefonieren mit anderen Skype-Nutzern. Über die SkypeOut-Funktion können darüber hinaus auch sämtliche Nicht-Skype Telefonnummern zu den günstigen SkypeOut-Tarifen angerufen werden.

Für die Zukunft gerüstet ist das SPH101, da die Software sich aktualisieren lässt. Auf diese Weise werden auch in Bälde etliche Versionen in Landessprache und natürlich auch auf Deutsch verfügbar sein. Geschützt wird die Verbindung durch WEP-Verschlüsselung mit 64 &128 Bit sowie durch WPA-PSK.

„Das Interesse an unserem Skype WiFi Phone war und ist unglaublich“, so Thomas Jell, Managing Director Central Europe bei Netgear. „Durch unsere lange und enge Partnerschaft mit Skype haben wir ein Gerät entwickeln können, das in unzähligen und monatelangen Testreihen seine Stabilität und Alltagstauglichkeit mehrfach unter Beweis gestellt hat. Ich bin mir sicher, dass die Zeit, die wir in Entwicklung und Optimierung gesteckt haben, sich gelohnt hat, denn mit dem SPH101 erhalten unsere Kunden nunmehr ein Gerät, das in Sachen Design, Sprachqualität und intuitive Bedienung keine Wünsche offen lässt.“

Kontakt

NETGEAR Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Platz 1
D-81829 München
Karsten Kunert
Marketing
PR Manager CEE/Marketing Manager CE

Bilder

Social Media