Lechwerke AG versendet geschäftliche Korrespondenz per SAP Mail

LEW-E Lechmuseum (PresseBox) (Saarbrücken, ) Der regionale Energieversorger Lechwerke AG übermittelt Bestellungen und Rechnungen in Zukunft via E-Mail direkt aus SAP. Möglich macht dies die Software Send Business Objects von enycon. Die Software wird in ein bestehendes SAP® ERP- System als Add-on integriert und erweitert die bestehenden Standardfunktionen. Das Augsburger Unternehmen kann so Druckkosten, Porto und Arbeitszeit sparen.

Nach Einschätzung der Lechwerke AG ist die enycon-Lösung die wirtschaftlichste und ausgereifteste Lösung. "Die Implementierung von SBO in unser SAP-System verlief dank des erfahrenen Roll-outs von enycon vollkommen reibungslos", berichtet Thomas Wiedenmann, der SAP-Organisationsberater der Lechwerke AG.

"Vom ersten Gespräch bis zum Go-Live haben wir nur etwa zwanzig Stunden Zeit investiert. Die effektive und kostensparende Prozessverbesserung hat uns überzeugt, deshalb wollen wir auch die weitere Entwicklung gemeinsam mit enycon angehen."

Die Lechwerke AG ist ein regionaler Energieversorger in Bayern und Baden-Württemberg und gehört zur RWE-Gruppe.

Die enycon Informatik GmbH entwickelt u.a. Add-on Lösungen für SAP® ERP-Systeme und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Logistikprozesse. Das Softwareunternehmen aus Saarbrücken bietet hier innovative Konzepte für Instandhaltung, Kundenservice, Lager- und Transportlogistik.

Kontakt

enycon Informatik GmbH
Nell-Breuning-Allee 6
D-66115 Saarbrücken

Bilder

Social Media