Konzernweites Zusammengehörigkeitsgefühl im Team "Motorservice"

Konzernweites Zusammengehörigkeitsgefühl im Team (PresseBox) (Neckarsulm, ) Der Motorman Run gehört zu Neuenstadt wie die Freilichtspiele und die Kirchweih, die zeitgleich mit ihm gefeiert wird. Seit er 2010 zum ersten Mal stattgefunden hat, hat sich der Extremlauf im Terminkalender etabliert und von Jahr zu Jahr mehr Läufer und Zuschauer angelockt. Namensgeber und Hauptsponsor war von Anfang an die in Neuenstadt ansässige MS Motorservice International GmbH mit ihrer Werbefigur Motorman. In den letzten drei Jahren hat das Unternehmen die größte Teilnehmermannschaft gestellt. Für dieses Jahr haben sich für das firmeneigene Team bereits 250 Läufer angemeldet, weitere stehen auf einer Warteliste.

Motorservice ist eine Tochtergesellschaft der Neckarsulmer KSPG AG und auch von weiteren KSPG-Töchtern haben sich bereits Läufer für das "Team Motorservice" angemeldet: Mit am Start sind 25 Mitarbeiter der KS Gleitlager GmbH in St. Leon-Rot, 17 Teilnehmer der Pierburg GmbH in Neuss, und fünf der MS Motorservice France in Paris.

"Das hierdurch zum Ausdruck kommende Gefühl der Zusammengehörigkeit ist ganz in unserem Sinn" resümiert Hansjörg Rölle, Vorsitzender der Geschäftsleitung des Neuenstädter Unternehmens. "Unser Maskottchen Motorman steht als Figur schließlich für den Gedanken des gemeinsamen Erlebens. Das rege Interesse unserer Mitarbeiter spricht eine deutliche Sprache und zeigt, dass ein Sportevent dieser Art die Verbundenheit über das Arbeitsleben hinaus stärkt. Indem wir von Anfang an Namensgeber waren, haben wir unsere Identifikation mit unserem Standort deutlich gemacht. Auf der monetären Seite unterstreichen wir dies gerade jetzt auch mit Investitionen. Mit den baulichen Erweiterungen an unserem Firmensitz in Neuenstadt haben wir bereits angefangen."

Motorservice hat seit 2008 seinen Hauptsitz und seine Logistikzentrale in dem Kocherstädtchen, an dem rund 260 Mitarbeiter tätig sind. Erst kürzlich wurde ein umfassendes Investitionspaket für den Standort beschlossen, in Summe belaufen sich die geplanten Investitionen auf 9 Mio. Euro. Aktuell laufen die Arbeiten für die Erweiterung der Büroflächen am Firmensitz im Gewerbegebiet Unteres Kochertal. Darüber hinaus wird das Unternehmen noch in diesem Herbst mit dem Bau einer neuen Logistikhalle auf einem bereits 2013 erworbenen Nachbargelände beginnen.

Auch dieses Jahr wieder: Fotobox für Selfies

Der Motorman als Leitfigur des Laufevents passt gut zu dem ausgeprägten Service- und Teamgedanken des Unternehmens. Motorservice verkauft nicht nur Ersatzteile, sondern sieht sich als Partner seiner Kunden, die er aktiv in ihrer täglichen Arbeit in der Werkstatt unterstützt. Auch die Fotobox für Selfies der Teilnehmer gehört mittlerweile schon fest zum Laufevent. Sie wird von Motorservice gesponsert und ermöglicht den Läufern, Fotos nach dem Zieleinlauf von sich selbst und ihrem Team zu schießen. 2014 kamen über tausend Schnappschüsse zusammen.

Qualität und Service aus einer Hand

MS Motorservice International GmbH ist die Vertriebsorganisation für die weltweiten Aftermarket-Aktivitäten der KSPG AG. Sie ist ein renommierter Anbieter von Motorkomponenten für den freien Ersatzteilmarkt mit den Premium-Marken Kolbenschmidt, Pierburg und TRW Engine Components. Ein breites und tiefes Sortiment ermöglicht den Kunden, Motorenteile aus einer Hand zu beziehen. Als Problemlöser für Handel und Werkstatt bietet sie darüber hinaus ein umfangreiches Leistungspaket und die technische Kompetenz als Tochtergesellschaft eines großen Automobilzulieferers.

Kontakt

Rheinmetall Automotive AG
Karl-Schmidt-Straße 1
D-74172 Neckarsulm
Manuela Schall
Unternehmenskommunikation
Pressereferentin

Bilder

Social Media