Ausbildungsstart bei Piepenbrock

Auszubildende begannen beim Gebäudedienstleister einen neuen Lebensabschnitt
10 von 72 Auszubildenden und dualen Studenten bestreiten ihre ersten Tage bei Piepenbrock im Osnabrücker Service Center. (Bild: Piepenbrock) (PresseBox) (Osnabrück, ) Am 1. August starteten 72 junge Erwachsene ihre berufliche Laufbahn bei Piepenbrock. Bundesweit bildet das Unternehmen in 13 verschiedenen kaufmännischen und technischen Berufen sowie dualen Studiengängen aus.

Im Piepenbrock Service Center in Osnabrück starteten acht junge Menschen ihre Ausbildung. In den kommenden Jahren erlernen sie die Berufe Industriekaufmann/-frau oder absolvieren das Studium zum Bachelor of Arts Betriebswirtschaft. In der Einführungswoche, wenn es um Basisinhalte wie den Erwerb des EDV-Führerscheins, das Kennenlernen der Piepenbrock-Knigge und Absolvieren des Telefontrainings geht, leisten ihnen zwei junge Kollegen aus Berlin und Dresden Gesellschaft. Sie sind für die dualen Studiengänge in den Fächern Technisches Facility Management und BWL eingeschrieben. „Die Ausbildung des eigenen Fachkräftenachwuchs hat einen hohen Stellenwert in unserem Unternehmen“, betont Ann-Kathrin Morgener, die als Referentin in Piepenbrocks Akademie die Auszubildenden rekrutiert und betreut. Gegenwärtig befinden sich knapp 230 Nachwuchskräfte in einer Ausbildung beim Gebäudedienstleister.

Schon jetzt für 2016 bewerben

Nach dem Ausbildungsstart ist vor dem Ausbildungsstart: Das Auswahlverfahren für neue Bewerber startet bereits im September vor Beginn der Lehre. „Über unser Karriereportal können sich angehende Absolventen über Piepenbrocks verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Dort kann man sich auch direkt bewerben“, beschreibt Morgener. Wer die erste Hürde übersprungen hat, wird zu einem Assessment Center eingeladen. Bestreiten die Kandidaten auch diese Herausforderung erfolgreich, schließt sich kurzfristig ein Vorstellungsgespräch an. „Uns ist sehr wichtig, den Bewerbern schnell ein Feedback zukommen zu lassen und auch zum Eingang von Unterlagen eine Rückmeldung zu geben – leider ist das nicht überall selbstverständlich“, so Morgener. Ab sofort läuft der Bewerbungsprozess für das Jahr 2016.

Kontakt

Piepenbrock Service GmbH + Co. KG
Hannoversche Straße 91-95
D-49084 Osnabrück
Ralf Dobmeier
Unternehmenskommunikation
Referent

Bilder

Social Media