Neue Version des äußerst robusten MIS-Systems PrintSmith Vision von EFI mit kundenorientierten Innovationen

Noch größere Zeit- und Kostenersparnis in kleinen Unternehmen durch umfassende Workflow-Komplettlösung zur Steigerung der Rentabilität und Verbesserung der Kommunikation und Verwaltung
(PresseBox) (Zaventem, Belgien, ) EFI hat seine Druck-Workflowlösungen durch eine neue Version von PrintSmith Vision, einer flexiblen, browserbasierten MIS-Software für Druckdienstleister, einschließlich Franchise- und Hausdruckereien, weiter verbessert. Sie bietet leistungsstarke Funktionen und Tools für Kalkulation, POS, Kontenverwaltung, Produktionsmanagement, Debitorenbuchhaltung und Umsatzanalyse in nur einer bedienerfreundlichen Anwendung. Die Software wurde entwickelt, um die Rentabilität und Effizienz von Druckdienstleistern zu einem erschwinglichen Preis zu steigern. Jetzt stehen die Leistungsmerkmale der seit Jahren bewährten PrintSmith-Plattform mit ihrer branchenführenden MIS-Technologie auch für kleine Unternehmen in der grafischen Industrie zur Verfügung.

Mit der neuen Version von EFI PrintSmith Vision können sich Anwender noch besser auf die Gewinnung von Aufträgen konzentrieren und die Aufträge noch effizienter verwalten. Durch neue mobile Ansichten in der Software können Anwender laufende Arbeiten, den Auftragsstatus oder eingehende Lieferungen remote prüfen. Zudem ermöglichen neue Dashboards in der Software den schnelleren Zugriff auf die jeweils benötigten Informationen. Anwender können noch mehr kritische Informationen, einschließlich Informationen zum angemeldeten Benutzer, anzeigen, wie die von diesem Benutzer eingegebenen Aufträge und eine Liste der offenen Kostenvoranschläge, die sich im Dashboard öffnen und in Aufträge ummünzen lassen.

Die neuen Verbesserungen in der Software bieten deutliche Vorteile für das in Gaithersburg, Maryland, USA ansässige Unternehmen Herron Printing & Graphics. Firmeninhaber Randy Herron sagte: "Mit den neuen Leistungsmerkmalen und Funktionen von PrintSmith Vision, allen voran dem Dashboard der Software, konnten wir Zeit und Kosten einsparen. Auf dem Dashboard können unsere Mitarbeiter auf einen Blick erkennen, welche Aufträge fällig sind und bearbeitet werden müssen. Dadurch sind wir für unsere morgendliche Besprechung alle besser vorbereitet."

Mit dieser browserbasierten Software konnte Herron auch das Debitoren- und Cashflow-Management verbessern, weil diese Plattform ihm die Möglichkeit gegeben hat, eine geschätzte Mitarbeiterin wieder einzustellen. "Ich hatte eine langjährige Mitarbeiterin, die umgezogen war. Doch dank PrintSmith Vision konnte sie wieder bei uns arbeiten", erklärte er. "Es ist so, als sei sie im Büro. Sie ruft alle Kunden mit ausstehenden Rechnungen an und hat uns geholfen, unsere Forderungen und Außenstände in Grenzen zu halten."

Jetzt ist die Software für den mobilen Zugriff bestens geeignet, da sämtliche Verlaufsdaten zu Kunden und Kostenvoranschlägen über eine HTML5-fähige mobile Oberfläche angezeigt werden können. Mit neuen Tools zur Planung von automatischen Sicherungen der Datenbank der MIS-Software wurde auch die Datensicherheit entscheidend verbessert.

Dank der integrierten Anbindung an EFI Fiery® Central und Fiery Digitaldruckserver mit Command WorkStation sowie an die eCommerce- und Web-to-Print-Software Digital StoreFront® können Anwender ihren gesamten Druck-Workflow effizient verwalten und automatisieren.

Die Integration in Digital StoreFront ermöglicht bidirektionale Statusaktualisierungen in Echtzeit zur sofortigen Kommunikation mit Operatorn und Kunden. Hinzu kommen hervorragende Optionen für die Auftragsübergabe und individuell anpassbare Storefronts - ganz wesentliche Vorteile für Druckdienstleister, die die Kundenbeziehung und -bindung verbessern möchten.

Mehrwert durch Zeitersparnis, mehr Daten und bessere Kontrolle

"PrintSmith Vision, Version 3, verfügt über viele Leistungsmerkmale und Funktionen, die von unserer großen Anwender-Community gewünscht wurden", sagte Jeffrey White, General Manager, Small & Medium Business Products, EFI Productivity Software. "Es war und bleibt unser Ziel, MIS-Lösungen anzubieten, die zur Steigerung der Produktivität und Rentabilität unserer Kunden beitragen und ihnen eine bessere Kontrolle über ihre Geschäfts- und Produktionsdaten geben, damit sie ihr Unternehmen in Echtzeit besser führen können."

Die neueste Version von PrintSmith Vision bietet u. a. auch folgende Funktionen:

  • Mehr Flexibilität bei der Protokollierung von Kundeninteraktionen: Mit einer neuen Funktion zur Protokollierung von Folgeaktivitäten, Terminerinnerungen, Problemen und Fragen aus einer Vielzahl von Fenstern können Anwender die Kundeninteraktionen auf effiziente Weise verwalten und nachverfolgen und dadurch ihre Produktivität erhöhen. Im Dashboard der Software werden die protokollierten Einträge in chronologischer Reihenfolge angezeigt. Dadurch ist gewährleistet, dass Anwender die entsprechenden Folgeaktivitäten vornehmen.
  • Erstellung von Aufträgen: Anwender können Aufträge für Papier, Gebühren, Jobs und Rechnungen erstellen und verwalten und zudem generische Aufträge zur Verfolgung von anderen gekauften Artikeln erstellen.
  • E-Mail-Verbesserungen: Die Software verfügt über zahlreiche E-Mail-Verbesserungen, wie u. a. die mögliche Versendung von Aufträgen per E-Mail, die Integrationin Microsoft Outlook Exchange Server, HTML E-Mail-Vorlagen usw.
  • Daten-Voransichten: Im Digitaldaten-Fenster der Software gibt es jetzt eine Schaltfläche zur Anzeige einer Voransicht von PDF-, JPG- und PNG-Dateien, durch die Anwender wertvolle Zeit bei der Auftragsvorbereitung und kundendienstorientierten Arbeiten einsparen können.
  • Neues und verbessertes Planungsmodul: Dank der Datenerfassung in einem Planungsmodul, das einen direkten Link zum Nachverfolgungsmodul der MIS-Software bietet, können Anwender Jobs jetzt besser planen und verfolgen.
Neben den genannten Verbesserungen bietet die Software auch viele weitere Produktivitätsverbesserungen, Sicherheitsfunktionen und Tools zur Workflow-Optimierung, die noch schnelleres und präziseres Arbeiten ermöglichen sollen. Druckdienstleister und Verpackungshersteller rund um den Globus verlassen sich auf die Workflow-Lösungen von EFI zur Geschäftsführung ihrer Unternehmen, Rationalisierung ihrer Geschäftsprozesse und Steigerung ihrer Effizienz und Rentabilität. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.efi.com.

Unsere Online-Präsenz:
Folgen Sie uns auf Twitter: @EFI_Print_Tech
Besuchen Sie uns auf Facebook: www.facebook.com/EFI.Digital.Print.Technology
Sehen Sie sich auf YouTube Videos von uns an: www.youtube.com/EFIDigitalPrintTech

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:Das EFI-Logo, Digital StoreFront und Fiery sind eingetragene Marken von Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern. EFI und PrintSmith sind Marken von Electronics For Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.

Nothing herein should be construed as a warranty in addition to the express warranty statements provided with EFI products and services.

This news release contains forward-looking statements, that are statements other than statements of historical fact including words such as "anticipate", "believe", "estimate", "expect", "consider", "plan" and similar, any statements related to strategies or objectives of management for future operations, products, development, performance, any statements of assumptions or underlying any of the foregoing and any statements in the future tense. Forward-looking statements are subject to certain risks and uncertainties that could cause our actual or future results to differ materially. For further information regarding risks and uncertainties associated with EFI's businesses, please refer to the risk factors section in the Company's SEC filings, including, but not limited to, its annual report on Form 10-K and its quarterly reports on Form 10-Q. EFI undertakes no obligation to update information contained herein, including forward-looking statements.

Kontakt

EFI Germany
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Marc Verbiest
EFI Europe
Public Relations Manager

Bilder

Social Media