Brandschutz-Innovationen: Minimax löscht in Unterdruckräumen, versteckt den Sprinkler und stellt neue Industriemelder vor

Security Essen, 10.-13. Oktober 2006, Halle 3, Stand 713
(PresseBox) (Essen, ) Mit einer Reihe von Innovationen wird sich Brandschutz-Marktführer Minimax auf der Fachmesse Security 2006 in Essen präsentieren. Auf dem Stand 713 in Halle 3 erleben die Besucher richtungweisende Lösungen für repräsentative Räume, Labore und Industrie.

Brandschutz wird fast unsichtbar: Minimax zeigt auf der Messe seinen ersten verdeckten Sprinkler, der sich unauffällig in architektonisch anspruchsvolle Planungen integriert. Doch der designaffine Auftraggeber braucht dabei keine Sicherheitseinbußen zu befürchten: Durchdachte Konstruktionsdetails sorgen für kurze Auslösezeiten und zuverlässige Funktion.

Mit einer Speziallöschanlage für Labore stößt Minimax in völlig neues Terrain vor. Denn die auf der Messe präsentierte Gaslöschanlage ist weltweit das erste System, das sich automatisch auf die Druckverhältnisse in den zu schützenden Räumen einstellt. So erlaubt es bei konstantem Raum-Luftdruck eine rückstandsfreie Brandbekämpfung. Die Löschanlage lässt sich so problemlos in Unterdruckräumen einsetzen.

Eine neue Produktgeneration stellt Minimax bei seinen Industriemeldern vor: Die intelligenten plattformbasierenden, mikroprozessorgesteuerten Geräte detektieren Temperaturen und Flammen. Mit ihrer neuen robusten Gehäuse- und Montagetechnik werden sie selbst rauesten Einsatzbedingungen gerecht. Dank modularem Konzept und moderner Signalverarbeitungstechniken erfüllen diese Geräte in einem ungewohnt breiten Einsatzspektrum individuelle Anforderungsprofile.

Das Unternehmen unterstreicht mit dem Messeauftritt in Essen erneut seine Innovationskraft: Erst vor wenigen Wochen war die Feinsprüh-Sprinkleranlage Minifog EconAqua beim Deutschen Brandschutzpreis 2006 ausgezeichnet worden. Auf der Messe ist EconAqua in Funktion zu sehen.

Kontakt

Minimax
Industriestraße 10/12
D-23840 Bad Oldesloe
Bernd Eilitz
Unternehmenskommunikation
Social Media