Roland Böhme neuer Geschäftsführer der Solitas AG

Die Geschäftsführung der Solitas Informatik AG, Buchs (Schweiz), wurde zum 1. September 2006 um Roland Böhme erweitert.
solitas_roland_boehme (PresseBox) (Buchs, ) Roland Böhme (40) teilt sich die Geschäftsführung mit Franz Wiesholler, der seit der Übernahme der Solitas AG durch SoftM im Sommer 2005 das Unternehmen - zusätzlich zu seinen Aufgaben als Vorstand Beratung und Services der SoftM AG - leitet. Böhme war zuletzt Prokurist und Leiter Vertrieb Österreich, Schweiz sowie des Partnermanagements der österreichischen TRANSFLOW Informationslogistik GmbH. Das Unternehmen ist aus dem gemeinsamen Entwicklungsbereich für workflowgesteuerte Logistiksoftware der delacher Logistics AG + Co KG und des Workflow-Softwareanbieters C.S.E. Systems GmbH hervorgegangen, bei dem Böhme in verschiedenen Management-Funktionen in Entwicklung und Vertrieb tätig war.

"Die Solitas AG hat nach der Übernahme durch SoftM zur alten Stärke zurückgefunden und die führende Stellung von InfoStore im Markt für Archivierung und Dokumentenmanagement auf der Plattform IBM iSeries in den deutschsprachigen Ländern eindrucksvoll behauptet", so der neue Solitas-Geschäftsführer, "Hauptziel ist es jetzt, unsere Position im Mittelstandsmarkt weiter auszubauen. Dazu gehört eine klare Entwicklungsperspektive ebenso wie die weitere Stärkung des Vertriebs und ein ausgeprägtes Partnermanagement."

Kontakt

Comarch Swiss AG
Bahnhofstraße 21b
CH-9471 Buchs
Friedrich Koopmann
SoftM Software und Beratung AG

Bilder

Social Media