sou.MatriXX mit mehr Funktionalität für Kuppelprodukte

(PresseBox) (Schwetzingen, ) Erneut hat die SOU Systemhaus GmbH & Co. KG, Schwetzingen, das Funktionalitätsspektrum ihrer Enterprise Resource Planning (ERP)-Lösung sou.MatriXX erweitert. In der aktuellen Version erfolgt beispielsweise die Verwaltung der bei einem Fertigungsprozess zwangsläufig anfallenden Kuppelprodukte eigenständig. Dabei lassen sich ein oder mehrere Kuppelprodukte einem oder mehreren Arbeitsgängen zuordnen. Zudem wird nicht nur durch die Angabe eines Verhältnisses die Relation zwischen Haupt- und Nebenprodukt ausgewiesen - Berücksichtigung finden hier auch vom Anbieter definierte Merkmale wie beispielsweise Dichte, Schmutz oder Ölgehalt. Diese können über mathematische Formeln in der Verwaltung der Kuppelprodukte hinterlegt werden. Darüber hinaus ist zusätzlich eine fertigungsspezifische Anpassung jeder vordefinierten Stückliste, jedes Arbeitsplans und selbstverständlich auch aller Kuppelprodukte möglich.

Hintergrund sou.MatriXX

Mit der eigenentwickelten betriebswirtschaftlichen Standardsoftwarelösung sou.MatriXX bietet SOU eines der modernsten und leistungsfähigsten ERP-Systeme für die IBM iSeries. Die Lösung ist speziell auf die betrieblichen Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnitten und weist einen hohen funktionalen Deckungsgrad auf. Die Software plant, steuert und überwacht alle Teilbereiche der Beschaffung (SCM), der Fertigung (PPS) und des Absatzes (CRM) und ist flexibel für unterschiedliche Branchen konfigurierbar. Zudem gewährleistet sou.MatriXX eine hohe Bedienerfreundlichkeit für den Endanwender.

Kontakt

SOU Systemhaus GmbH & Co. KG
Duisburger Straße 18
D-68723 Schwetzingen
Marco Mancuso
Kaufm. Geschäftsführer
Social Media