GMX ProMail gewinnt Spamschutz-Praxistest

PC Magazin Testsieg geht an GMX ProMail / Beste Werte im Langzeittest: 100% Erkennungsrate / Wirksamer Schutz vor unerwünschter Werbung
(PresseBox) (München, ) Unerwünschte Mails und Phishingversuche im eigenen Posteingang nerven und kosten Zeit. Ob es auch anders geht, hat die Computerzeitschrift PC Magazin in ihrer aktuellen Ausgabe (10/2006 S. 124-128) überprüft und acht Spam-Filter einem ausführlichen Langzeit-Praxistest unterzogen.

Um den Test so praxisnah und realistisch wie möglich durchzuführen, haben sich die Tester E-Mail-Adressen bei verschiedenen Providern zugelegt und diese anschließend unter anderem über Foren und Newsgroups verbreitet. Die Versender unerwünschter Mails bedienen sich besonders gerne dieser Quellen und begannen kurze Zeit später, an die dort veröffentlichten Adressen ihren elektronischen Werbemüll zu versenden. Über eine Laufzeit von vier Monaten konnte dann die Alltagstauglichkeit der Spam-Filter unter der Simulation einer realistischen Mailumgebung geprüft werden.

Für die Auswertung stellte das PC Magazin drei Kategorien auf: Wirksamkeit des Spam-Filters, versehentlich gelöschte Mails (false positives) und Phishingschutz. Die mögliche Gesamtpunktzahl lag bei 100 Punkten.

Mit 100 erreichten Punkten ging GMX ProMail als klarer Testsieger aus dem Praxistest hervor und erhielt als einziger Testkandidat in allen drei Kategorien die Note "sehr gut".

"Der kostenpflichtige Mail-Dienst GMX Pro hat die besten Werte in unserem Test. Am Ende passierte keine einzige ungewollte Mail mehr den Spam-Filter, während im gesamten Testzeitraum keine einzige Mail falsch gelöscht wurde. Auch Phisher hatten wenig Chancen", so die PC Magazin Experten.

"Der Langzeittest der Experten vom PC Magazin simulierte den echten Mail-Alltag, daher ist das Ergebnis sehr aussagekräftig. Und es zeigt, dass der Spamschutz unseres kostenpflichtigen Maildienstes ProMail kostenfreien Alternativen tatsächlich weit überlegen ist. Dabei beschränken sich die Vorteile von ProMail nicht nur auf den Spamschutz. Auch die 50 Frei SMS pro Monat sowie der 5 GB große Speicherplatz sind gute Argumente für diesen Tarif", sagt Eva Heil, Geschäftsführerin GMX.

Der getestete Tarif GMX ProMail kostet 2,99 Euro im Monat. Den gleichen hochwertigen Spamschutz gibt es auch bei GMX TopMail. Der Premiumtarif von GMX für 4,99 Euro im Monat bietet neben 100 FreiSMS auch 10 GB Speicherplatz für Mails, Fotos und andere Daten.

Kontakt

GMX GmbH
Frankfurter Ring 129
D-80807 München
Marc Kast
Pressesprecher
Social Media