Orchestra Service GmbH baut Partnerschaft mit EMC weiter aus

Komplette Data Management Loesungen nun auch mit EMC Centera und Celerra
(PresseBox) (Gilching, ) Die Orchestra hat sich ueber sieben Jahre kontinuierlich vom Backup-Spezialisten hin zum Data Management-Komplettanbieter entwickelt. In diesem Zuge ist auch die Integration der EMC CAS-Systeme Centera und der Celerra NAS- und ISCSI-Systeme in das Portfolio ein logischer Schritt und ein weiterer Ausbau der erfolgreichen Partnerschaft mit EMC. Orchestra kann nun ihre Partner auf der Systemhausseite sowohl bei Software- wie auch bei Hardwareloesungen aus einer Hand unterstuetzen.

Gerade in den immer mehr an Bedeutung gewinnenden Segmenten Archivierung und Content Management finden die Loesungen wie EmailXtender, DiskXtender und ApplicationXtender mit der EMC Centera einen bestens geeigneten Archivspeicher, der unternehmerischen als auch rechtlichen Anforderungen hervorragend gerecht werden kann.

Auch mit den Celerra NAS und ISCSI Systemen ergeben sich attraktive Loesungen im Onlinebereich, bei Backup und Archivierung, bei denen Orchestra ihre langjaehrige Loesungserfahrung einbringt und somit individuelle und optimale Kundenumgebungen entwickeln und unterstuetzen kann.

Zusammen mit ihren ausgewaehlten Partnern auf der Systemhaus- wie auf der Herstellerseite verfuegt Orchestra ueber die Loesungen, die Spezialisten und die Services sowie den Support, um von der Planung ueber die Konzeption bis hin zur Implementierung und Wartung die Umsetzung von Storage- und Data Management-Loesungen sicherzustellen sowie den Reseller in dem von ihm gewuenschten Masse zu unterstuetzen. Dabei reicht das Loesungsspektrum von der Hochverfuegbarkeit ueber Backup und Archivierung bis hin zu Content Management mit Data Classification und Policy bzw. Record Management. Hierbei beruecksichtigt Orchestra, dass effektive Data Management Loesungen den Anforderungen nicht nur technologisch, sondern auch organisatorisch wie betriebswirtschaftlich gerecht werden muessen.

Reseller- und Systemhausunterstuetzung wird bei Orchestra durch eine Vielzahl von Massnahmen gross geschrieben. So z. B. bietet Orchestra Resellern bei der EMC Akkreditierung eine Vor-Ort-Unterstuetzung an. Weiterhin unterstuetzt Orchestra ihre Partner bei Projektregistrierung und -schutz, beim Special Price Request, im PreSales-Bereich mit Hardware-Konfiguration und Software-Sizing sowie bei der Evaluierung der Projekte (Projektbegleitung) vor Ort oder im Orchestra Demolabor. Den Resellern werden Demo-Equipment und SE-Ressourcen zur Verfuegung gestellt. Integration des/der Hersteller(s), Unterstuetzung mit Marketinggeldern, -materialien und mit Manpower bei Veranstaltungen sowie ein Partnerprogramm mit Payback stellen ein weiteres Plus fuer die Partner dar.

Ueber Orchestra Service GmbH
Die Orchestra Service GmbH wurde 1998 gegruendet und ist mit 4 Niederlassungen in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz taetig. Im Fokus steht die hohe technische und beraterische Expertise der ca. 60 Mitarbeiter, davon allein 33 Technik-Spezialisten. Orchestra richtet sich ausschliesslich an IT-Systemhaeuser, Integratoren und Fachhaendler, die in einem eigenen Partnerprogramm betreut werden. Gemeinsam mit seinen namhaften Partnern betreut der IT-Dienstleister europaweit rund 500 Unternehmen. Orchestra stellt das europaweit groesste Team fuer den Support von EMC-Produkten. Durch den "EMC Exceptional ATSP Status" geniesst der IT-Dienstleister hoechsten Supportpartnerstatus beim Hersteller und erhaelt fuer seine Kunden und Partner beste Unterstuetzung bei Eskalationen. Die Partner und Kunden profitieren ausserdem von der hoch spezialisierten Infrastruktur wie Testlabor, Call-Center sowie eigenem Trainingscenter.

Kontakt

EMC Deutschland GmbH
Am Kronberger Hang 2a
D-65824 Schwalbach/Taunus
Lothar Hänle
Documentum Deutschland GmbH
Natascha Schuessler
Social Media