Erlanger ASQF feiert 10. Geburtstag und begrüßt 500. Mitglied

Der fränkische Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung feierte am 15. September mit etwa 90 Mitgliedern im Erlanger Universitätsschloß seinen 10. Geburtstag und begrüßte Dr. Hellmuth Broda (Sun Microsystems) als 500. Vereinsmitglied.
Hindel Wöhrl van Megen Goericke (PresseBox) (Erlangen, ) PHOTO, Quelle: ASQF: ASQF-Präsident Prof. Bernd Hindel, Dagmar Wöhrl, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rudolf van Megen, ASQF-Präsidiumsmitglied, und ASQF-Geschäftsführer Stephan Goericke (v.r.n.l.) schnitten die Geburtstagstorte an.

Erlangens Oberbürgermeister, Dr. Siegfried Balleis, gratulierte dem ASQF während des Festaktes zum großen Erfolg des Vereins auch über die Grenzen Frankens und Deutschlands hinaus. Er habe, so Dr. Balleis, schon frühzeitig die Notwendigkeit erkannt, die Arbeit im Bereich Software-Qualität zu fördern und habe daher ASQF-Präsident Prof. Bernd Hindel schon vor zehn Jahren tatkräftig bei der Gründung des Vereins unterstützt.

Dagmar Wöhrl, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Schirmherrin der diesjährigen vom ASQF veranstalteten Software-Qualitäts-Konferenz CONQUEST, würdigte in ihrer Rede das Zertifizierungsprogramm der ASQF-Tochter iSQI, welche weltweit Personal im Software-Bereich weiterbildet und nach international anerkannten Standards zertifiziert. Wöhrl betonte die steigende Bedeutung der Qualitätssicherung für die deutsche Wirtschaft.

Dr. Hellmuth Broda (Sun Microsystems), am 15. September in den Verein eingetreten und damit 500. Mitglied, begründete seine Entscheidung: „Mich verbindet eine langjährige Beziehung zum ASQF, daher war es schon überfällig, Mitglied zu werden.“ Hellmuth Broda wird auf der IT-Fachkonferenz CONQUEST des ASQF am 28. September 2006 in Berlin erneut Keynote Speaker sein - nun erstmalig als ASQF-Mitglied.

Am Tag nach dem Festakt veranstaltete der ASQF für seine Mitglieder und Freunde sowie für die Sponsoren der Festveranstaltung den 2. ASQF Golf Cup in Pottenstein. Der Sieger des Turniers, Maximilian Greiner, nahm den ASQF-Wanderpokal von Werner Herlitz, dem Präsidenten des Golfclubs Pottenstein Weidenloh, stolz entgegen.

Der ASQF e.V. mit Sitz in Erlangen ist mit 500 Mitgliedern der bedeutendste Verein für Software-Qualität in Deutschland und ist somit Ansprechpartner für Entwickler, Entscheider und Unternehmensgründer der gesamten IT-Branche. Zudem organisiert der ASQF vom 27. bis 29. September 2006 die 9. Conference on Quality Engineering in Software Technology, kurz CONQUEST. Sie findet zum ersten Mal in Berlin statt.

Die Bilder beider Tage finden Sie auf der Website: www.asqf.de

Kontakt

iSQI - International Software Quality Institute GmbH
David-Gilly-Str. 1
D-14469 Potsdam
Silvia Huhse

Bilder

Social Media