Krankenhaeuser verordnen sich god-Personal TDS verzeichnet Vertragsabschluesse in Millionenhoehe

(PresseBox) (Neckarsulm, ) Mehr Effizienz bei der Personalverwaltung und der Lohn- und Gehaltsabrechnung: Um das zu erreichen, setzen immer mehr Kliniken auf Software und Dienstleistungen der TDS AG. Allein in diesem Jahr unterzeichneten bislang acht Krankenhaeuser beziehungsweise Klinik-Verbuende Vertraege mit einem Gesamtvolumen von ueber 1,6 Millionen Euro. Zum Einsatz kommt dabei die TDS-eigene Software god-Personal, eine Loesung, die speziell auf die Anforderungen der oeffentlichen Hand und von Non-Profit-Organisationen zugeschnitten ist. Das Angebot von TDS geht jedoch ueber die reine Software hinaus: Der Dienstleister aktualisiert das Programm kontinuierlich und bildet veraenderte gesetzliche oder tarifliche Regelungen ab. Ausserdem uebernimmt er auch die monatlichen Abrechnungslaeufe, die Kuvertierung und den Versand der Lohnabrechnungen und meldet Aenderungen an die jeweiligen Sozialversicherungstraeger.

Die Vertragsabschluesse im Ueberblick:
- Klinikum Garmisch-Partenkirchen
- Klinikum Kirchheim-Nuertingen
- Klinikum Rosenheim
- Krankenhaus Eilbek, Hamburg
- Neurologisches Krankenhaus Muenchen
- Nierenzentrum Heidelberg
- Paracelsus-Krankenhaus Ruit, Ostfildern (Vertragsverlaengerung)
- Rems-Murr-Kliniken

Spezielle Anforderungen der Kliniken

Die Anforderungen der Klinikbetreiber an Personalsoftware sind hoch: Dazu zaehlen unter anderem Schnittstellen zur Dienstplan-Software, die Anbindung an Krankenhaus-Informationssysteme sowie umfangreiche Statistik-Funktionen, die auch Fallpauschalen beruecksichtigen. Mit god-Personal bietet TDS eine Software, die genau an diese Beduerfnisse angepasst ist. Zudem koennen Kunden alle Aufgaben rund um die Lohn- und Gehaltsabrechnung an TDS auslagern: Dies reicht vom Betrieb und Anpassung der Software im TDS-eigenen Rechenzentrum (Application Hosting und Application Management) bis hin zum kompletten Business Process Outsourcing (BPO).

Kontakt

Fujitsu TDS GmbH
Konrad-Zuse-Str. 16
D-74172 Neckarsulm
Simone Zuschanko
TDS AG
Referentin Fachpresse
Gabriele Lutz
Hiller, Wuest & Partner GmbH
Social Media