defacto kreativ wird Full-Service-Agentur für Kenny S.

Erlanger Agentur soll als strategisch-kreativer Partner die Markenbekanntheit des Stockacher Modeunternehmens steigern
(PresseBox) (Erlangen, ) Bei Kenny S. werden dieser Tage die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Nachdem das Stockacher Modeunternehmen seine Markenposition neu definiert und das Kollektionssystem umgestellt hat, wurde jetzt ein neuer Full-Service-Partner für den kreativen Part der Markenstrategie gefunden: die Erlanger Agentur defacto.kreativ.

"Kenny S. baut auf unser umfassendes Know-how im Textilbereich", antwortet defacto.kreativ Geschäftsführer Jan Möllendorf auf die Frage, warum sich das Modeunternehmen gerade für seine Agentur entschieden habe. Tatsächlich betreut defacto.kreativ mit ESPRIT, Schöffel, Wöhrl, K&L Ruppert und dem Modeverband KATAG eine ganze Menge prominenter Kunden aus der Textilbranche - bisher aber vornehmlich im Dialog-Bereich.

Von Kenny S. wird defacto.kreativ nun als Full-Serivce-Agentur engagiert, die sich neben der Kreativ-Strategie auch um das komplette POS-Marketing und die Händleransprache kümmert. "Es passt zu unserer zukünftigen Ausrichtung, dass wir unsere Kompetenz noch weiter über den Dialogbereich hinaus ausdehnen," kommentiert Möllendorf die neue Partnerschaft mit Kenny S.. Man habe in der näheren Vergangenheit immer wieder festgestellt, dass man vielen klassischen Agenturen hinsichtlich Strategieplanung und Kreativität ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen sei. "Insofern ist es für uns eine große Herausforderung und eine riesige Freude, zeigen zu können, dass in uns viel mehr steckt als man von einer Dialogagentur gemeinhin erwartet."

Die Aufgabe der Agentur wird es u.a. sein, der Marke Kenny S. in der Händlerwahrnehmung starke Markenattribute beizufügen und sämtliche Kampagnen mit effizienten und aufmerksamkeitsstarken Ambient- und PR-Maßnahmen zu flankieren. Jan Möllendorf ist sich der Komplexität der Aufgabe bewusst, freut sich aber sehr auf die Herausforderung. "Wir gehen die Aufgabe mit großer Leidenschaft an und wollen unseren Teil dazu beitragen, Kenny S. im betreffenden Segment der Damenmode zu einer erfolgreichen Marke zu machen."

Über konkrete Maßnahmen haben das Modeunternehmen und die Agentur zunächst Stillschweigen vereinbart. Vom mehrmaligen ddp Gewinner defacto.kreativ aber darf man sich sicher einiges erwarten. Die Modewelt darf also gespannt sein auf den Auftritt der "runderneuerten" Marke Kenny S.

Kontakt

defacto.gruppe
Am Pestalozziring 1 - 2
D-91058 Erlangen
Sandra Daschner
Leiterin Konzernmarketing
Social Media