Input-Management-Lösung FrontCollect von Beta Systems in neueste Microsoft-Technologien integriert

Auf der DMS Expo zeigt Beta Systems ein Anwendungsszenario zur ’Automatisierten Posteingangsverteilung’
(PresseBox) (Köln, ) Die Beta Systems Software AG (Prime Standard: BSS), Anbieter von hochwertigen Software-Produkten und -Lösungen für sicheres und effizientes Dokumenten-Management, hat ihre Input-Management-Lösung FrontCollect in die nächste Generation der Microsoft-Technologien - Windows Vista, Sharepoint Server 2007 und Office 2007 - nahtlos integriert. Auf der DMS EXPO in Köln in Halle 8, Stand H030/F031, zeigt Beta Systems als Technologie-Prototyp das Anwendungsszenario ’Automatisierte Posteingangsverteilung’ für die Contoso GmbH, das virtuelle Musterunternehmen von Microsoft. Für die erfolgreich abgeschlossene Integrationsarbeit spielte die enge Partnerschaft zwischen Beta Systems und Microsoft eine maßgebliche Rolle. Erst vor kurzem gewann Beta Systems dank des Ausbaus seiner Kompetenzen im Microsoft-Umfeld den Microsoft Gold Partner Status.

Das Anwendungsszenario für die Contoso GmbH zeigt, wie die Integration von FrontCollect in die neuesten Microsoft-Technologien den Microsoft-Anwendern sowohl Zeitersparnisse als auch eine Prozessoptimierung beim Bearbeiten der gesamten gedruckten und elektronischen Eingangspost erlaubt. Auf Basis von Datenextraktion und Klassifikation erfolgt die Vorqualifizierung von Fax, E-Mail und digitalisierter Papierpost sowie der Zuständigkeiten, Kompetenzen und Bearbeiter. Die Ablagezeiten im Office-Bereich sind deutlich reduziert und erforderliche Archivierungen im Sinne von Compliance sichergestellt. Die Task-Pane-Funktion, das heißt Vorschläge zur Klassifizierung der Dokumente, vereinfacht zudem die Ablage. Die Teampublikationen in SharePoint und die Dokumentenweiterverteilung können automatisiert erfolgen. Durch die Integration von FrontCollect in die Microsoft-Technologien beherrschen Microsoft-Anwender wirtschaftlich und effektiv die wachsende Informationsflut und verbessern die Qualität der Management-Prozesse.

FrontCollect wird durch seinen modularen Aufbau schrittweise implementiert und durch Experten von Beta Systems exakt an die Anforderungen des jeweiligen Kunden angepasst. Bei der Integration von FrontCollect in die bestehende IT-Landschaft des Unternehmens sorgen die zahlreichen Schnittstellen für problemlose und flexible Anbindungen sowie für einen schnellen Einsatz des Systems.

„Ich freue mich über die enge und gute Zusammenarbeit zwischen der Beta Systems Software AG und der Microsoft Deutschland GmbH“, erklärt Andreas Schulz, Product Manager ECM & Office SharePoint Server, bei Microsoft Deutschland. „Die tiefe Integration in Office und SharePoint 2007 wird die Kunden begeistern und einen echten Nutzen darstellen.“

Kontakt

BETA Systems Software AG
Alt-Moabit 90 d
D-10559 Berlin
Arne Baßler
Beta Systems Software AG
Investor Relations
Melanie Matthes
Account Director
Social Media