Symposium "z/OS aktuell": IBM informiert über Großrechnertechnik als Basis serviceorientierter Architekturen

2-tägige Tagung in München / Vorträge zur Betriebsumgebung sowie der Architektur der IBM Großrechner / Veranstaltung feiert zwanzigjähriges Jubiläum
(PresseBox) (Stuttgart, ) Die IBM wird im Rahmen des Symposiums „z/OS Aktuell – Wirtschaftliche Basis für serviceorientierte IT- Infrastrukturen“ über neue Trends und Entwicklungen im Bereich der Großrechnertechnologie System z und des Betriebssystems z/OS informieren. Die Veranstaltung findet vom 19. bis 20. Oktober im Dorint Hotel München Messe statt. Der Schwerpunkt der Vortragsreihe mit Experten der IBM liegt auf dem Einsatz von System z und z/OS für Service Orientierte IT Infrastrukturen.

„Die IBM Großrechnertechnologie bildet für viele Unternehmen eine geeignete Plattform zur Implementierung neuer Workloads,“ erklärt Martina Koederitz, Vice President System z Sales, IBM Deutschland. „Die System z- Systeme sind flexibel einsetzbar, basieren auf offenen Standards und unterstützen Service Orientierte Architekturen aufgrund ihres konzeptionellen Aufbaus besonders gut. Die Veranstaltung ist daher für alle geeignet, die sich über Einsatzmöglichkeiten von System z und z/OS als Basis innovativer Infrastrukturen auf dem Laufenden halten wollen.“

Experten der IBM Deutschland werden während der Vorträge unter anderem über die Funktionen und Einsatzgebiete der neuen Betriebssystemversion z/OS 1.8 sprechen, aber auch Speicher- und Hardwarelösungen vorstellen, wie die aktuellen Großrechnersysteme System z Enterprise- (EC) und Business Class (BC). Die Bedeutung und Integration der Großrechnertechnologie als Basis von Service Orientierter Architekturen, sowie der Einsatz von z/OS für Datenbanklösungen, wie WebSphere und DB2, stehen im Mittelpunkt der Vorträge am zweiten Tag. Das Abendprogramm anlässlich des 20-Jährigen Jubiläums von z/OS Aktuell rundet das Symposium ab. Die Veranstaltung richtet sich an Entwickler und Betreuer von IT-Projekten im Großrechnerumfeld, Hard- und Softwareplaner, sowie an Führungskräfte in Fachabteilungen einer Großrechner-Installation.

Mehr Informationen zur Veranstaltung, zur Agenda, sowie zur Anmeldung finden Sie unter: ibm.com/de/events/zos-aktuell

Kontakt

IBM Deutschland GmbH
IBM-Allee 1
D-71139 Ehningen
Hans-Juergen Rehm
Kommunikation/Communications
Andrea Teiss
Volontärin Communications Presseabteilung
Matthias Thor
Social Media