Adobe Lightroom Beta 4 fuer Mac und Windows verfuegbar

Adobe Photoshop Lightroom erweitert Photoshop-Produktfamilie / Gleiche Funktionalitaeten fuer beide Plattformen / Verbesserte Workflow-Tools
(PresseBox) (Muenchen, ) Ab sofort ist die vierte Beta-Version von Adobe Photoshop Lightroom verfuegbar und steht in den Adobe Labs unter http://labs.adobe.com/... zum kostenlosen Download bereit. Mit dem neuen Update wurden die Funktionalitaeten der Windows- und Mac-Versionen vereinheitlicht. Die Software bietet professionellen Fotografen neue Moeglichkeiten fuer Import, Verwaltung und Praesentation grosser Bildmengen. Bereits mehr als 325.000 Anwender haben Lightroom waehrend der Betaphase getestet und ueber 3.400 von ihnen tauschen sich in Online-Foren darueber aus. Die finale Version von Adobe Photoshop Lightroom wird voraussichtlich Anfang 2007 verfuegbar sein.

"Mit der Entscheidung, Lightroom fuer Fotografen bereits in der Betaphase verfuegbar zu machen, haben wir sie zu einem Teil eines virtuellen Entwicklungsteams gemacht", so Deborah Whitman, Vice President of Product Management fuer Digital Imaging. "So hatten Fotografen die Moeglichkeit, uns genau zu sagen, was diese Anwendung koennen muss. Die Unterstuetzung der Community hat den Entwicklungsprozess spannender und dynamischer gestaltet und uns dabei geholfen, eine bessere Workflow-Loesung zu entwickeln."

Mit dem endgueltigen Produktnamen, Adobe Photoshop Lightroom, verdeutlicht Adobe den Platz der Workflow-Software innerhalb der Photoshop Produktfamilie, die Bildbearbeitungs-Loesungen fuer Einsteiger, Hobbyfotografen und professionelle Anwender bietet.

Erweiterte Features und Unterstuetzung fuer Rohdaten-Verarbeitung

Adobe Photoshop Lightroom Beta 4.0 bietet verbesserte Tools fuer digitale Workflows. Dazu gehoeren eine exakte Auswahl fuer den Weissabgleich sowie eine vereinfachte und elegantere Benutzeroberflaeche mit individualisierbaren Kontroll-Werkzeugen. Ein neues Kurven-Tool zur Tonwertkorrektur erlaubt es Anwendern, visuell exzellente Ergebnisse beim Einstellen von Mitteltoenen, Tiefen und Lichtern zu erzielen.

Erweiterungen in den Entwicklungs- und Bibliothek-Modulen enthalten zeitsparende Funktionen wie das Umbenennen und Konvertieren von Dateien in Adobe DNG (Digital Negative Format) nach dem Import in die Lightroom-Bibliothek. Neue Filter, Voreinstellungen fuer die Suche sowie Organisationsmoeglichkeiten erlauben das schnelle Finden von Bildern und bieten groessere Flexibilitaet.

Lightroom unterstuetzt neben JPG und TIFF ueber 125 native Rohdaten-Formate und integriert die Raw-Konvertierung in einen einheitlichen Workflow. Lightroom unterstuetzt die Kameramodelle Nikon D2Xs und Sony A100 und bietet vorlaeufigen Support fuer die Geraete Canon Digital Rebel XTi (400D) und Nikon D80. So koennen Fotografen Lightroom sogar bei der Arbeit mit den neuesten Kameramodellen auf dem Markt sicherstellen, dass ihre Bilddateien heute wie auch in Zukunft gelesen werden koennen.

Online-Community fuer Austausch und Inspiration

Adobe betreibt eine Online-Community fuer Photoshop Lightroom Beta, die in der Lightroom Showcase Gallery (http://labs.adobe.com/...) Kuenstler vorstellt und Fotografen die Moeglichkeit gibt, ihre Arbeiten ueber die Slideshow-Funktion in Lightroom mit anderen zu teilen. Besucher koennen sich von den Werken bekannter Fotografen, die in der Community und Galerie gezeigt werden, inspirieren lassen.

Preise und Verfuegbarkeit

Adobe Photoshop Lightroom Beta 4.0 fuer Windows und Macintosh ist ab sofort als kostenloser Download auf der Adobe Labs Webseite unter http://labs.adobe.com/... verfuegbar. Empfohlene Systemanforderungen sind Mac OS X 10.4.3, 1 GHz PowerPC G4 Prozessor oder Windows XP mit Service Pack 2, Intel Pentium 4 Prozessor, 768 MB RAM sowie 1024 x 768 Bildschirmaufloesung. Adobe Photoshop Lightroom Beta ist eine Universal Binary-Anwendung, die nativ sowohl auf PowerPC als auch auf Intel-basierten Macintosh-Systemen laeuft. Die finale Version von Adobe Photoshop Lightroom wird voraussichtlich Anfang 2007 verfuegbar sein. Endgueltige Details zu Preisen, Systemanforderungen und Verfuegbarkeit stehen noch nicht fest.

Kontakt

Adobe Systems GmbH
Georg-Brauchle-Ring 58
D-80992 München
Adobe Customer Information Center
Deutschland
Social Media