Mit Pinnacle SoundBridge HomeMusic zu Hause kabellos und günstig Musik hören

Soundbridge HomeMusic_Produkt (PresseBox) (München, ) Pinnacle Systems stellt heute die neue Pinnacle SoundBridge™ HomeMusic vor. Mit ihr können Verbraucher mühelos und zu einem erschwinglichen Preis auf dem PC oder Mac gespeicherte Musik sowie Internet-Radio via WLAN auf ihre heimischen Audiogeräte senden.

"Musik im Internet kaufen und herunterladen oder einfach Internet-Radio hören liegen voll im Trend", sagt David Barnby, Vice President Sales and Marketing EMEA bei Pinnacle Systems. "Zu einem attraktiven Preis bietet nun Pinnacles kabelloser Plug-and-Play Musikplayer SoundBridge HomeMusic überall im Haus sofortigen Zugriff auf die gesamte auf dem Computer gespeicherte Musik, einschließlich Windows Media Digital Rights Management (DRM)-Dateien. Zudem ermöglicht sie den Nutzern, Internet-Radiosendungen aus der ganzen Welt zu hören."

Pinnacle SoundBridge HomeMusic unterstützt iTunes (über kostenlos herunterladbare Serversoftware), Windows Media Connect und Windows Media Player 10, Napster und PlaysForSure. Sie ist kompatibel mit den Musikdateiformaten WMA, AAC, MP3, AIFF und WAV. Dank SD-Karteneinschub können die Anwender ihre Lieblingsmusik sogar dann hören, wenn der PC ausgeschaltet ist.

Das mit der preisgekrönten RokuTM Software ausgestattete Produkt ist die ideale Lösung für Verbraucher, die einen kabellosen Musikplayer suchen, der mit den Musikdateien auf ihrem PC oder MAC kompatibel ist. Die Pinnacle SoundBridge HomeMusic lässt sich mit einer handlichen Fernsteuerung von jedem Raum im Haus aus bedienen.

Preis und Verfügbarkeit Pinnacle SoundBridge HomeMusic ist ab Mitte Oktober 2006 im Handel und über die Website von Pinnacle Systems (www.pinnaclesys.com) für einen empfohlenen Verkaufpreis von 129,90 Euro erhältlich.

Kontakt

Avid Technology GmbH, c/o Pinnacle Systems
Paul-Heyse-Str 29
D-80336 München
David Schimm
Pressekontakt
Isabella Dyba
SCHWARTZ Public Relations
Hossain El Ouariachi
Marketing Manager Central Europe

Bilder

Social Media