Axinom integriert Virtual Earth: Einsatz für Microsoft Codezone

Der ECM-Spezialist Axinom integriert Virtual Earth Funktionalitäten in Microsofts Entwickler-Portal Codezone.com sowie in sein Kernprodukt AxCMS.net.
(PresseBox) (Fürth, ) Mit MSN Virtual Earth bietet Microsoft einen Service, der völlig neue Interaktionsmöglichkeiten sowie eine nie da gewesene Qualität bei der Darstellung von geokodierten Daten in Karten oder auf Satellitenbildern ermöglicht.

Axinom hat für das AxCMS.net eine Erweiterung geschaffen, die das Potenzial von Virtual Earth optimal nutzbar macht. Damit lassen sich Services in Internet-Portale und Websites einbinden, die Usern ein deutliches Plus an Funktionalität und Komfort bieten.

Die neue Technologie ist bereits im Einsatz: Für das Microsoft Entwickler-Portal Codezone.com wurde die Integration von Virtual Earth dergestalt umgesetzt, dass die Mitglieder der Community die Standorte ihrer Events und User Groups selbst über die Plattform in Virtual Earth einbinden können. Dabei wurde dank modernster AJAX-Technologie die Bedienbarkeit im Vergleich zu herkömmlichen Web-Applikationen extrem verbessert.

Die neue Erweiterung des AxCMS.net wird von der Axinom GmbH erstmals am 27. Oktober beim AxDay II in den Räumen des Unternehmens vorgestellt. Frei verfügbar wird sie dann ab der CeBIT 2007 sein, wenn das AxCMS.net in Version 7 online geht.

Link: http://www.codezone.com

Kontakt

Axinom GmbH
Kurgartenstraße 37
D-90762 Fürth
Yat Yi Au
Presse
Social Media