Ingram Micro in Halle 3.1. Stand B030 auf der Photokina 2006 in Köln

(PresseBox) (Dornach, ) Vom 26. September bis zum 1. Oktober trifft sich die Foto-Fachwelt in der Messe Köln zur Photokina. Bereits zum zweiten Mal wird Ingram Micro, Deutschlands Nr. 1 der ITK-Distribution, auf der Fachmesse vertreten sein. Ingram Micro wird sich dort wieder als Komplettanbieter für den Digital Imaging-Bereich präsentieren. Das Ausstellungsangebot deckt die gesamte Bandbreite an Produkten rund ums digitale Bild ab - von der Aufnahme über die Speicherung und Bearbeitung bis hin zu Bildpräsentation. Zudem werden E-Commerce-Spezialisten des Distributors die Online-Informations- und Bestellmöglichkeiten präsentieren.

Starke Partner im Digitalfotomarkt
Ingram Micro, größter ITK-Distributor Deutschlands, hat auch im Bereich Digital Imaging dem Fachhandel viel zu bieten: Aus diesem Grund stellt der Großhändler in diesem Jahr nach der Premiere in 2004 zum zweiten Mal auf der Photokina in Köln aus. Ingram Micro ist für Kunden und Interessenten in Halle 3.1, Stand B030 zu finden. "Auf der Photokina präsentiert sich der gesamte Foto- und Imaging-Markt in seiner ganzen Vielfalt der Fachwelt. Genau die richtige Plattform für Ingram Micro, sich als starker Partner für den Digital Imaging-Bereich darzustellen", kommentiert Patrick Köhler, als Director für das Digital Imaging-Business bei Ingram Micro verantwortlich, die Messepräsenz des Distributors.

IM.bild - Service für die Fachhändler
Ingram Micro präsentiert sich auf der Photokina wieder als Komplettanbieter für den Digital Imaging-Bereich. Das Ausstellungsangebot reicht von digitalen Spiegelreflexkameras, umfangreichem Zubehör über Homeprinting-Lösungen und Foto-Kiosk-Systeme bis hin zu Camcordern. Es bietet einen Komplettüberblick rund um das digitale Bild von der Aufnahme zur Speicherung, Bildbearbeitung und Bildpräsentation. Service für den Digital-Imaging-Fachhändler ist für den Münchner Grossist ein wichtiger Bestandteil im Leistungsportfolio. Das Team von IM.bild, dem Marketingprogramm für den Digital Imaging-Bereich bei Ingram Micro, steht deshalb die gesamte Messezeit Rede und Antwort und gibt Einblicke in das umfangreiche Programm. Zudem zeigen die E-Commerce-Spezialisten den interessierten Fachbesuchern das ausgefeilte Online-Bestelltool IM.order sowie die zahlreichen Informationen, die registrierte Fachhändler auf geschützten Seiten der Homepage erhalten können. Ein besonderer Fokus liegt auch auf der Online-Akademie, die gerade für den Digital Imaging-Bereich eine Vielzahl an qualifizierten Online-Weiterbildungsmöglichkeiten für die Kunden bietet. Die IM.bild-Online-Akademie geht stets auf den aktuellen Stand der Technik ein und ist für die Kunden der Ingram Micro kostenlos. "Bei uns bekommen die Händler nicht nur ein umfassendes Produktportfolio - nach dem Motto "Alles aus einer Hand" - wir wollen mit Beratung und Wissenstransfer die Kunden dabei unterstützen, die Chancen in diesem lukrativen Markt der digitalen Fotografie nicht ungenutzt zu lassen," so Thomas Kalusa, Teamleader Digital Imaging und IM.bild-Verantwortlicher bei Ingram Micro.

Für Terminabsprachen und Fragen steht das IM.bild-Team unter der Emailadresse IM.bild@ingrammicro.de zur Verfügung.

Hintergrundinformation:
Als der führende Großhändler für Produkte der Informationstechnologie in Deutschland bietet die Ingram Micro Distribution GmbH, Dornach bei München, ein umfassendes marktgerechtes Produktspektrum von mehr als 350 namhaften IT-Lieferanten sowie Dienstleistungen in den Bereichen E-Commerce, Finanzen, Marketing und Logistik für über 30.000 Kunden. Sie ist ein deutsches Tochterunternehmen der Ingram Micro Inc. mit Sitz in Santa Ana, USA. Ingram Micro Inc. ist der weltweit größte Distributor für Technologieprodukte. Als wichtiges Glied in der technologischen Wertschöpfungskette schafft Ingram Micro Verkaufs- und Gewinnchancen für Hersteller und Fachhändler durch einzigartige Marketingprogramme, die Verlagerung von Logistik-Serviceleistungen, technischen Support, Finanzdienstleistungen und die Zusammenführung und Distribution von Produkten. Das Unternehmen liefert in 100 Länder und ist der einzige global operierende IT Distributor mit Betrieben in Asien. Ingram Micro rangiert auf Platz 72 der Fortune 500 Liste und erzielte im Geschäftsjahr 2005 einen Umsatz von US $ 28,8 Milliarden. Besuchen Sie uns unter http://www.ingrammicro.de, http://www.ingrammicro.com/... oder http://www.ingrammicro-europress.com

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Katharina Scheurer
Corporate Communications
PR-Specialist
Social Media