defacto.kreativ punktet bei SüdBest

Erlanger Agentur gewinnt Dialog-Pitch für die SüdBest Karte
(PresseBox) (Erlangen, ) Die Erlanger Agentur defacto.kreativ hat den Dialog-Etat der SüdBest GmbH gewonnen. Das SüdBest Vorteilsprogramm mit über 3000 Partnergeschäften in ganz Baden-Württemberg ist eine Initiative der EnBW Energie Baden-Württemberg. defacto.kreativ übernimmt dabei den Kreativ-Part im Dialog-Bereich und agiert als strategischer Dialogmarketing-Berater. Start für das Kundenbindungsprojekt ist der Oktober 2006.

Unter dem Motto "Baden-Württemberg punktet" wird die EnBW ab Oktober landesweit die neue SüdBest Vorteilskarte einführen. Über 3 Millionen Baden-Württemberger können dann mit der SüdBest Karte bei Partnern wie den Agip-Tankstellen in Baden-Württemberg, der Sparda-Bank, der INTER Versicherungsgruppe, 3-LÖWEN-TAKT, der AOK, den GEFAKO Getränkemärkten, Mc Donald`s und SCHLECKER Vorteile genießen. Ferner sind dem Vorteilsprogamm viele regionale Partner angeschlossen. Zu den Gewinnern zählt dabei schon jetzt die Erlanger Agentur defacto.kreativ. Die vielfach prämierten Dialogmarketing-Spezialisten aus Eltersdorf konnten sich in einem mehrstufigen Pitch gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen und übernehmen den dialogischen Kreativ-Part.

"Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit der SüdBest GmbH, zumal fast die Hälfte unserer Kreativen aus Baden-Württemberg kommt", sagt defacto.kreativ-Geschäftsführer Jan Möllendorf. Seine Agentur konnte bei SüdBest vor allem durch eine professionelle Gestaltungslinie, ein ausgeklügeltes Wording-Konzept und ausgeprägte strategische Intelligenz punkten. "defacto.kreativ konnte in beiden Stufen des Pitches ein durch und durch schlüssiges und bis ins Detail ausgearbeitetes Konzept präsentieren" bestätigt Ferdinand Veit, Marketingleiter der SüdBest GmbH. Solchen Einsatz schätzt man in Baden-Württemberg, weswegen den Machern der SüdBest Karte die Entscheidung für defacto.kreativ letztlich leicht fiel.

Das Team der defacto.kreativ freut sich sichtlich auf die Zusammenarbeit mit den Baden-Württembergern. Und im Hinblick auf die Dialog- und Dialekt-Kompetenz seiner Agentur lässt es sich Möllendorf nicht nehmen, mit einem Augenzwinkern anzufügen: "Wir können alles - sogar schwäbisch." Na dann!

SüdBest SüdBest ist ein Vorteilsprogramm für Baden-Württemberg und wurde von der EnBW Energie Baden-Württemberg AG ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, die soziale, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklung im Land zu stärken und zu vernetzen. Über drei Millionen Haushalte erhalten die SüdBest Vorteilskarte und können an attraktiven Leistungen teilhaben. Im Gegensatz zu gängigen Partnerprogrammen bietet SüdBest nicht nur eine Vielzahl an Partnern aus verschiedenen Branchen, sondern auch viele regionale Partner in ganz Baden-Württemberg. Zur Einführung und Verwaltung der SüdBest Karte wurde die SüdBest GmbH, Stuttgart, gegründet.

Kontakt

defacto.gruppe
Am Pestalozziring 1 - 2
D-91058 Erlangen
Sandra Daschner
Leiterin Konzernmarketing
Social Media