Eindrucksvolle Geste: Handelshaus Deutschland erlässt zuvor arbeitslosen Händlern die Gebühr

(PresseBox) (Grünhain-Beierfeld, ) Beim Online-Marktplatz www.handelshaus-deutschland.de erhalten Handeltreibende einen großzügigen Preisnachlass, wenn sie zuvor arbeitslos gewesen sind. Im Rahmen einer befristeten Sonderaktion entfällt dann nämlich die einmalige Anmeldegebühr von 99 Euro. Das renommierte Handelshaus Deutschland hofft auf diese Weise ein Zeichen zu setzen für mehr Mut und Chancengleichheit.

Bis einschließlich 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, läuft die Starter-Aktion: In dieser Zeit reicht die Vorlage der Gewerbeanmeldung und des Förderbescheides des Arbeitsamtes, um in den Genuss des geldwerten Vorteils zu kommen. Selbstverständlich steht den Startern sofort das gesamte Angebots- und Leistungsspektrum zur Verfügung – einschließlich kostenloser Schulungen sowie provisionsfreier Käufe und Verkäufe.

David Jähn, Pressesprecher des Unternehmens, erklärt den Sinn der Sonderaktion: "Ein Unternehmen hat auch eine gesellschaftliche und soziale Verantwortung. Wir wollen wir mit unserer Aktion zeigen, dass wir uns im Rahmen unserer Möglichkeiten dieser Verantwortung stellen. Sie ist Bestandteil unseres sehr vielfältigen über- und außerbetrieblichen Engagements."

Sicherheit steht immer obenan

Als B2B-Online-Marktplatz bietet das Handelshaus Deutschland registrierten Händlern die Möglichkeit, Waren in jeder Größenordnung zu verkaufen und zu erwerben. Ob PC- und Elektronikartikel, Uhren und Schmuck, Spielwaren oder modische Accessoires – bei allen Transaktionen tritt der Plattform-Betreiber als Treuhänder auf. Als besonderer Pluspunkt bietet dies allen Beteiligten ein Höchstmaß an Sicherheit.

Über das Handelshaus Deutschland

Die J&P Handelshaus Deutschland GmbH mit Sitz in Grünhain-Beierfeld bei Chemnitz ist Betreiber des B2B-Handelsmarktplatzes www.handelshaus-deutschland.de . Mitgliedern werden vielfältige Vorteile geboten, z.B. in Form von Schulungen. Informationen über das Unternehmen erhält man zusätzlich unter www.handelshaus-deutschland.at .

Pressekontakt:

J&P Handelshaus Deutschland GmbH
David Jähn
An der Sturmlaterne 1
08344 Grünhain-Beierfeld
Tel.: 03774-509561
E-Mail: presse@handelshaus-deutschland.de
Internet: http://www.handelshaus-deutschland.de

Kontakt

J&P Handelshaus Deutschland GmbH
An der Sturmlaterne 2
D-08344 Grünhain-Beierfeld
Social Media